• Online |
  • Theorie

Sachkundelehrgang Hundehaltung

Möchtest Du gern Hunde in einer Tagesstätte oder Pension betreuen, selbst Hunde züchten oder Dich im Tierschutz engagieren und dabei Hunde aus dem Ausland nach Deutschland holen? Dann haben wir hier etwas für Dich, denn für all diese Tätigkeiten, bei denen es um die gewinnorientierte Aufsicht und Betreuung von Hunden geht, benötigst Du einen entsprechenden Sachkundenachweis nach Tierschutzgesetz § 11 Abs. 1 Nr. 3, 5, 8 a. Mit der Online-Weiterbildung Sachkundelehrgang Hundehaltung möchten wir Dir alle nötigen Grundlagen vermitteln, die es Dir ermöglichen, im Anschluss den Sachkundenachweis zu erlangen.

Infos auf einen Blick:

  • Online-Weiterbildung: Sachkundelehrgang Hundehaltung
  • Dauer: 6 bis 9 Monate
  • Einstieg: täglich möglich
  • Investition: 598,00 € (flexible Raten- und Einmalzahlung möglich)
  • Praxis: ohne
  • TÄK-Anerkennung: Diese Online-Weiterbildung wird für Hundetrainer, die von der Tierärztekammer Schleswig-Holstein zertifiziert wurden, als jährliche Fortbildungsmaßnahme anerkannt.
Ziemer & Falke

Aufbau und Leistungsumfang

Diese Online-Weiterbildung ist für 6 Monate konzipiert. Keine Angst, Du kannst Dir gern etwas mehr Zeit lassen, denn der Zugang zu unserer Online-Lernplattform steht Dir insgesamt 9 Monate zur Verfügung. Alle theoretischen Inhalte eignest Du Dir online an, es gibt keine praktischen Einheiten.

Ziemer & Falke
  • stets aktuell gehaltene Online-Skripte für 6 Lektionen, aufgeteilt in benutzerfreundliche Kapitel (Download und Ausdruck möglich)
  • mehr als 3 Stunden anschaulich gestaltete Lernvideos
  • Online-Hausaufgaben im Multiple-Choice-Verfahren
  • Forum für direkten Austausch mit Tutoren und Teilnehmern
  • inhaltsrelevante Wiederholungsaufgaben
  • Haltung, artgerechte Beschäftigung und Erziehung
  • Habituation und Sozialisation
  • Mimik und Körpersprache
  • Ernährung
  • Gesundheit und Krankheiten
  • Erste Hilfe beim Hund
  • mögliche Parasiten und deren Bekämpfung
  • Fortpflanzung und Ontogenese
  • Rassenkunde
  • Lernverhalten
  • Ausdrucksverhalten und Kommunikation
  • TierSchG und TierSchHuV
  • Auslandstierschutz und Tiertransporte
  • Tierseuchenbekämpfung

Einstieg und Ablauf

  • Nach Deiner Anmeldung erhältst Du per E-Mail Deine Zugangsdaten zu unserer Online-Lernplattform.
  • Du startest mit den Online-Skripten von Lektion 1, danach wird Dir alle 30 Tage – gerechnet vom Tag Deiner Anmeldung – eine weitere Lektion freigeschaltet.
  • Du kannst das Forum zum Austausch und für Fragen nutzen und die Online-Hausaufgaben bearbeiten.
  • 9 Monate nach Deinem Ausbildungsbeginn endet Dein Zugriff auf die Lehrmaterialien. Du kannst aber weiterhin auf der Online-Lernplattform auf Deine Ausbildungsnachweise und die Lernvideos aus Deinen Skripten zugreifen.

Abschluss

  • Über die Online-Lernplattform kannst Du Dir am Ende der Weiterbildung eine Teilnahmebescheinigung downloaden und natürlich auch ausdrucken.
  • Nach Absolvierung der Weiterbildung ist bei uns eine hausinterne Prüfung möglich, die optional gebucht werden kann. Erkundige Dich bei Deinem zuständigen Veterinäramt, ob unsere Prüfung anerkannt wird oder ob Du eine andere Prüfung ablegen musst.
  • Unsere hausinterne Prüfung ist freiwillig und beinhaltet nur einen theoretischen Teil.
  • Nach erfolgreichem Abschluss der Prüfung wird Dir ein Ziemer & Falke-Zertifikat ausgestellt, welches von einigen Veterinärämtern als Nachweis der Sachkunde anerkannt wird.

Investition

Die Kosten für diese Online-Weiterbildung kannst Du bequem in gebührenfreien Raten bezahlen. Bei Einmalzahlung erhältst Du 4 % Rabatt. Die Kosten sind von der Umsatzsteuer befreit.

Weiterbildungskosten

598,00 €

* / **

Weiterbildungskosten

6 mtl. Raten

99,67 €

4 % Rabatt bei Einmalzahlung

574,08 €

* von der Umsatzsteuer befreit

** Kosten zzgl. Umsatzsteuer des betreffenden EU-Landes bei Buchung aus dem EU-Ausland. (Bitte beachte, dass für eine Anmeldung innerhalb des EU-Auslandes eine Umsatzsteuer anfällt. Wir bitten um Verständnis, dass wir dieses Angebot nur innerhalb von Deutschland umsatzsteuerbefreit anbieten können.)

Voraussetzungen

  • Für diese Online-Weiterbildung solltest Du ein gewisses Basiswissen zu Hunden besitzen und Spaß am Lernen haben.
  • Um diese Weiterbildung absolvieren zu können, benötigst Du eine Internetverbindung und ein Endgerät.

Häufig gestellte Fragen

Antworten zu häufigen Fragen rund um diese Online-Weiterbildung findest Du hier. Sollte Deine gesuchte Antwort nicht dabei auftauchen, scheue Dich nicht, uns direkt zu kontaktieren.

Nein, denn es handelt sich um eine reine Online-Weiterbildung. Die Lehrunterlagen stellen wir Dir mit den entsprechenden Login-Daten auf unserer Online-Lernplattform zur Verfügung. Sämtliche Skripte kannst Du aber als PDF downloaden und auch ausdrucken.

Wenn Du Dich für die Einmalzahlung entscheidest und eine Komplettfreischaltung aller Online-Skripte beauftragst, dann kannst Du die Weiterbildung in Deinem Tempo gerne auch in weniger als 6 Monaten abschließen.

Das lässt sich pauschal leider nicht beantworten. Bitte informiere Dich bei Deinem zuständigen Veterinäramt, welche Nachweise für Deine künftige Tätigkeit gewünscht sind.

Tinas Tipp:

Ziemer & Falke

„Hast Du durch diese Online-Weiterbildung Interesse an einer Hundetrainer-Ausbildung bekommen, so gewähren wir Dir bei Buchung einer solchen einen Rabatt in Höhe von 399,00 € auf den Gesamtpreis.“

Leseprobe: Wirf gerne einen Blick in unser erstes Online-Skript!

Verschaffe Dir einen Eindruck von unserem Lehrmaterial. Klicke auf das Bild und schau Dir den Auszug aus Lektion 1 an. So bekommst Du ein Gefühl für unsere Online-Skripte.