• Online |
  • Theorie

Hundetrainer Theorie

Mit dieser Ausbildung vermitteln wir ausschließlich theoretisches Wissen rund um den Hund. Diese Ausbildung ist für Kunden gedacht, die bereits seit Jahren tierschutzkonform und modern mit Hunden arbeiten und damit bereits über sehr viel Praxiserfahrung verfügen. Möchtest Du einfach nur Dein Fachwissen auffrischen oder ganz privat für Dich und Deinen Hund viel kynologisches Wissen erhalten, dann bist Du hier gut aufgehoben. Lerne bei freier Zeiteinteilung online und ganz bequem von zu Hause – wann immer Du Lust und Zeit dafür hast.

Der Hundetrainer Theorie reicht nicht aus, um im Anschluss als professioneller Hundetrainer arbeiten zu können, denn er beinhaltet keine praktischen Einheiten und stellt damit nur einen Teil der gesamten Hundetrainer-Ausbildung dar.

Infos auf einen Blick:

  • Ausbildung: Hundetrainer Theorie
  • Regelausbildungszeit: 18 Monate
  • Leistungszeitraum: 12 Monate
  • Zugang zur Online-Lernplattform: 24
  • Einstieg: täglich möglich
  • Investition: 2.895,00 € (flexible Raten- und Einmalzahlung möglich)
  • Praxis: ohne
Video abspielen

Aufbau und Leistungsumfang

Unsere Regelausbildungszeit beträgt 18 Monate, auch wenn es bei dieser Ausbildungsvariante keine Praxis gibt. Du erhältst die Lehrmaterialien in den ersten 12 Monaten und hast in den folgenden sechs Monaten Zeit, die Theorie nachzuarbeiten, zu wiederholen und zu festigen. Lass Dir zum Lernen gerne auch 24 Monate Zeit, denn solange hast Du Zugriff auf die Schulungsunterlagen auf der Online-Lernplattform. Die theoretischen Inhalte eignest Du Dir online an. Es gibt keine praktischen Einheiten.

Ziemer & Falke
  • stets aktuell gehaltene Online-Skripte für 12 Lektionen, aufgeteilt in 44 benutzerfreundliche Kapitel (Download und Ausdruck möglich)
  • inhaltsrelevante Wiederholungsaufgaben
  • 200+ Lern- und Basisvideos
  • Online-Hausaufgaben im Multiple-Choice-Verfahren
  • Forum für direkten Austausch mit Dozenten und Teilnehmern
  • Webinar-Formate „Talk mit Tina“ und „Meet and Greet“ (im Anschluss als Aufzeichnungen verfügbar)
  • Zugang zur Online-Akademie mydog365
  • Lerntheorie und Lernformen
  • Ziele und Motivation
  • Konditionierungsformen
  • Verstärker und Strafen
  • Interventionstechniken
  • Ethologie (Verhaltenskunde)
  • Kommunikation
  • Anatomie, Physiologie und Ernährung
  • Krankheiten und Parasiten
  • Entwicklungsphasen
  • Rassenkunde und Genetik
  • Tierschutz und rechtliche Belange
  • artgerechte Auslastung
  • Trainingsaufbau
  • Organisation von Einzel- und Gruppenstunden
  • Existenzgründung und Marketing

Einstieg und Ablauf

  • Nach Deiner Anmeldung erhältst Du per E-Mail Deine Zugangsdaten zu unserer Online-Lernplattform.
  • Du startest mit Lektion 1 Deines theoretischen Ausbildungsteils, danach wird Dir alle 30 Tage – gerechnet vom Tag Deiner Anmeldung – eine weitere Lektion freigeschaltet.
  • Du erhältst automatisch mit Deiner Anmeldung einen kostenlosen Zugang zur Online-Akademie unseres Kooperationspartners mydog365.
  • Einmal im Quartal finden zwei weitere Webinare – „Talk mit Tina” und „Meet and Greet mit Tina”– statt.
  • 24 Monate nach Deinem Ausbildungsbeginn endet Dein Zugriff auf die Lehrmaterialien. Du kannst aber weiterhin auf der Online-Lernplattform auf Deine Ausbildungsnachweise und die Lernvideos aus Deinen Skripten zugreifen.

Wenn Du während dieser theoretischen Ausbildung feststellst, dass Dir das sehr viel Spaß macht, dann könnte es ja sein, dass Du Lust bekommst, auch den praktischen Teil zu absolvieren. Kein Problem – darüber würden wir uns sehr freuen. Innerhalb von 12 Monaten – gerechnet vom Tag Deiner Anmeldung – kannst Du gerne auf den zuletzt gestarteten Hundetrainer@home aufstocken. Dabei zahlst Du nur den Differenzbetrag in Höhe von 1.980,00 € und schon befindest Du Dich in einer Komplettausbildung zum Hundetrainer. Innerhalb der 12 Monate fallen dafür keine Zusatzgebühren an.

  • Du kannst an insgesamt 26 LIVE-Webinaren mit Chat-Funktion teilnehmen, bei denen unsere erfahrenen Dozenten viele Übungen und Trainingstechniken erklären und die Einsende-Hausaufgaben anleiten. Die bereits ausgestrahlten LIVE-Webinare stehen Dir als Aufzeichnung zur Verfügung.
  • Diese Hausaufgaben können von Dir in Form von Text- und Videoaufzeichnungen ein- bzw. nachgereicht werden. Nach Sichtung und Analyse erhältst Du dazu ein Feedback der Dozenten.
  • Die Video-Lernkontrolle dient als Praxisnachweis.
  • Zusätzlich erhältst Du umfangreiches Videomaterial zur praktischen Anleitung Deiner Arbeit.

Möchtest Du doch gern praktisch arbeiten und mit anderen Teilnehmern gemeinsam trainieren – dann haben wir was für Dich. Optional könnten wir Dir auch noch 12 Praxiseinheiten vor Ort zu ganz unterschiedlichen Themen anbieten. Hier wählst Du völlig flexibel Anzahl, Themen und Standort aus. Du buchst nur das, was Dich interessiert und weiterbringt. Eine Praxiseinheit besteht aus zwei aufeinanderfolgenden Tagen. Aus folgenden Themen kannst Du wählen:

  1. Aufbautraining, Basisziel, Leinenführigkeit, Kommunikationstechnik: Lenken und Grenzen setzen
  2. Grundtraining, Tabubereiche, Abbruch- & Korrektursignal
  3. Duales Feedback, Stimmungsübertragung, Deckentraining
  4. Flatterbandtraining, Orientierungstraining, Schleppleinentraining
  5. Einführung Clickern & Markern, Nasenarbeit
  6. Einzelstunden und Gruppenstunden gestalten
  7. Praktisches Training und Prüfungsvorbereitung
  8. Körpersprache Mensch – nonverbale Kommunikation
  9. Hundeverhalten – Beschreibung und Interpretation
  10. Impulskontrolle, Frustrationstoleranz und Stressreduktion
  11. Interventionstechniken: Desensibilisierung, Gegenkonditionierung und Umkonditionierung
  12. Didaktik – Mensch-Hund-Teams einschätzen und Inhalte gut vermitteln

Abschluss

  • Über die Online-Lernplattform kannst Du Dir am Ende der Ausbildung eine Teilnahmebescheinigung downloaden.
  • Der Hundetrainer Theorie deckt nur den theoretischen Anteil einer kompletten Ausbildung ab, denn der praktische Teil fehlt. Dies musst Du bei einer Prüfung beachten, denn diese besteht aus drei Abschnitten: theoretische und praktische Prüfung sowie Fachgespräch.
  • Traust Du Dir nach Absolvierung der Ausbildung unsere hausinterne Prüfung zu, kannst Du die optional gern buchen. Sie ist mit und ohne Anwesenheit eines externen Fachtierarztes für öffentliches Veterinärwesen möglich.
  • Die Prüfung ist freiwillig. Nach erfolgreichem Abschluss wird ein Ziemer & Falke-Zertifikat ausgestellt. Dies wird von einigen Veterinärämtern als Nachweis der Sachkunde nach § 11 Abs. 1 Nr. 8 f anerkannt.

Investition

Mit dem Hundetrainer Theorie erhältst Du umfangreiches theoretisches Wissen ohne praktische Einheiten.

Die anfallenden Kosten kannst Du bequem in gebührenfreien Raten bezahlen. Bei Einmalzahlung erhältst Du 4 % Rabatt. Die Kosten sind von der Umsatzsteuer befreit.

Ausbildungskosten

2.895,00 €

* / **

Ausbildungskosten

12 mtl. Raten

241,25 €

18 mtl. Raten

160,83 €

24 mtl. Raten

120,63 €

4 % Rabatt bei Einmalzahlung

2.779,20 €

* von der Umsatzsteuer befreit

** Kosten zzgl. Umsatzsteuer des betreffenden EU-Landes bei Buchung aus dem EU-Ausland. (Bitte beachte, dass für eine Anmeldung innerhalb des EU-Auslandes eine Umsatzsteuer anfällt. Wir bitten um Verständnis, dass wir dieses Angebot nur innerhalb von Deutschland umsatzsteuerbefreit anbieten können.)

Voraussetzungen

  • Für diese Ausbildung benötigst Du keine Vorkenntnisse. Du solltest aber Spaß am Lernen haben und den Wunsch, viel Fachwissen über Hunde zu erlangen. Beachte bitte, dass diese Variante keine Praxis beinhaltet.
  • Du benötigst eine Internetverbindung und ein Endgerät.
  • Für den Hundetrainer Theorie solltest Du ungefähr 6 Stunden pro Woche einplanen, wenn Du die Ausbildung innerhalb von 12 Monaten absolvieren möchtest.

Häufig gestellte Fragen

Antworten zu häufigen Fragen rund um diese Ausbildung findest Du hier. Sollte Deine gesuchte Antwort nicht dabei auftauchen, scheue Dich nicht, uns direkt zu kontaktieren.

Eine komplette Freischaltung aller Skripte ist unter bestimmten Voraussetzungen möglich. Lass Dich hierzu gerne vorab von unserem netten Kundenberater-Team beraten.

Nein, es handelt sich um reine Online-Schulungsunterlagen, die wir Dir mit den entsprechenden Login-Daten auf unserer Online-Lernplattform zur Verfügung stellen. Sämtliche Skripte können aber als PDF heruntergeladen und auch ausgedruckt werden.

Tinas Tipp:

Ziemer & Falke

„Über unser Forum bieten wir Dir eine gute Möglichkeit, bei Fragen und Anregungen Kontakt zu uns und anderen Teilnehmern aufzunehmen und sich dort direkt auszutauschen.“

Vorteile im Überblick

Noch nicht ganz sicher?

Besuche unser kostenloses Info-Webinar

Wir bieten regelmäßig kostenlose Info-Webinare an, in denen wir uns und unsere Ausbildungen vorstellen. Hier lassen sich viele Fragen und Unklarheiten klären.

Der nächste Termin:

20.06.2024, 19:00 Uhr

Leseprobe: Wirf gerne einen Blick in unser erstes Online-Skript!

Verschaffe Dir einen Eindruck von unserem Lehrmaterial. Klicke auf das Bild und schau Dir den Auszug aus Lektion 1 an. So bekommst Du ein Gefühl für unsere Online-Skripte.

Folgende Bereiche könnten auch interessant für Dich sein:

  • Regelungen zu TierSchG § 11
  • Zertifizierung vor der Tierärztekammer
  • Vorlagen zum Download
  • vor Ort & Online  | 
  • Theorie & Praxis
  • Regelausbildungszeit: 18 Monate
  • Einstieg: zu bestimmten Terminen
  • Theorie und Praxis sowohl online als auch in festen Gruppen an einem unserer Ausbildungs-Standorte
  • Online  | 
  • Theorie & Praxis
  • Regelausbildungszeit: 18 Monate
  • Einstieg: täglich möglich
  • Theorie und Praxis werden online vermittelt
  • Praxiseinheiten vor Ort optional möglich