• Webinare mit Tina oder jörg Frau mit Hund auf dem Sofa vor dem Tablet

Webinare

Platzhaltertext in Weiß

Ab sofort möchten wir Ihnen ausgewählte Themen unserer Seminare & Workshops auch als Webinar anbieten. Halten Sie sich einfach die gewünschten Termine zu den Themen, die Sie nicht verpassen möchten, frei und verbringen Sie einen spannenden Abend mit Kristina Ziemer-Falke oder Jörg Ziemer „bei Ihnen zu Hause“. Wir bitten um vorherige Anmeldung, damit wir Ihnen den Zugang zum Webinar rechtzeitig mitteilen können. Nun wünschen wir viel Spaß!

Dozent/in

Kristina Ziemer-Falke (Profilbild)

Kristina Ziemer-Falke
ist Hundetrainerin und Verhaltensberaterin mit Leib und Seele. Ihre zahlreichen ergänzenden Ausbildungen auf dem Gebiet der Hundeerziehung und -ernährung, der Tierheilpraxis und des Hundesports sowie ihre langjährige Praxiserfahrung als Dozentin und Hundetrainerin machen Sie zu einer echten Hunde- und Menschenversteherin. Doch Ihr Herz schlägt nicht nur für Vierbeiner. Kristina engagiert sich stark für den Nachwuchs und ist aktiv im Prüfungsausschuss der Tierärztekammer Niedersachsen für Hundetrainerzertifizierungen. Mit ihrem Mann Jörg teilt sie ihre große Leidenschaft. 2011 gründeten sie gemeinsam das Ziemer & Falke-Schulungszentrum, das sie seither mit viel Herzblut und Erfolg und zahlreichen Standorten in ganz Deutschland führen.

Jörg Ziemer - Dozent und Geschäftsführer von Ziemer & Falke

Jörg Ziemer
gilt als einer der innovativsten Hundetrainer und Ausbilder im deutschsprachigen Raum. Seit mehr als 15 Jahren bildet er Hundetrainer professionell aus und verhilft Mensch-Hund-Teams zu einer perfekten Partnerschaft. Mit seiner Frau Kristina teilt Jörg seine Leidenschaft und sein großes Herz für Hunde. Gemeinsam haben sich die beiden ihren Lebenstraum erfüllt und das Schulungszentrum für Hundetrainer Ziemer & Falke aufgebaut, das inzwischen eines der führenden Ausbildungsstätten mit Standorten in ganz Deutschland ist. Als Dozent und Buchautor ist Jörg deutschlandweit sehr gefragt.

Investition

  • 39,00 € je Teilnehmer/Webinar

Ihr technischer Support steht Ihnen ab 16 Uhr am Webinartag ausschließlich per E-Mail unter support@ziemer-falke.de zur Verfügung.

Webinare mit Tina Illustration Hund sitzt vor einem Laptop

Themen

Platzhaltertext in Weiß

Körpersprache der Hunde: 07.11.2019

Körpersprache der Hunde

07.11.2019 von 19:00 bis 21:00 Uhr (NDS), (SH)

Hunde senden mit ihrem Körper zahlreiche Signale und geben damit Auskunft über ihren aktuellen Gemütszustand. Die Sprache der Hunde will gelernt und verstanden sein. In diesem Webinar erkunden Sie mit Tina oder Jörg gemeinsam die Körpersprache der Hunde und schauen, was es zu beachten gibt:

  • Körpersprache des Hundes deuten
  • Gefühlszustand des Hundes erkennen
  • Gemütszustand anhand Rute, Ohren, Augen, Maul und Muskelspannung deuten

Alternative Heilmethoden: 04.12.2019

Alternative Heilmethoden

04.12.2019 von 19:00 bis 21:00 Uhr (SH)

Viele Krankheiten lassen sich nur auf schulmedizinischem Wege kurieren, wie zum Beispiel durch eine Operation oder die gezielte Gabe von Medikamenten. Alternative Heilmethoden werden aber immer beliebter, da diese andere Mittel und Wege kennen, um den Hundeorganismus auf andere Weise zu unterstützen. In diesem Webinar erhalten Sie Einblicke von Tina oder Jörg in die Alternativmedizin:

  • Arten naturheilkundlicher Heilmethoden
  • Wie alternative Heilmethoden auf den Hundeorganismus wirken
  • den Hund natürlich unterstützen

Trennungsbedingte Störungen: 06.02.2020

Trennungsbedingte Störungen

06.02.2020 von 19:00 bis 21:00 Uhr (NDS), (SH)

Trennungsbedingte Störungen sind sowohl für betroffene Hunde, als auch für ihre Besitzer eine große Belastung. Das problematische Verhalten des Hundes, wenn er von seiner Bezugsperson allein gelassen wird, kann ganz unterschiedliche Ausmaße annehmen und ist ganz individuell zu beurteilen. Tina oder Jörg informiert in diesem Webinar unter anderem:

  • Entstehung und Vorbeugung einer trennungsbedingten Störung
  • verschiedene Erscheinungsbilder und deren Bedeutung
  • Wir gestalte ich ein wirksames Training bei Trennungsstress?

Hochsensibilität bei Hunden: 03.03.2020

Hochsensibilität bei Hunden

03.03.2020 von 19:00 bis 21:00 Uhr (NDS), (SH)

Das Leben mit einem hochsensiblen Hund bedeutet die Welt intensiver wahrzunehmen. Dennoch sollte darauf geachtet werden, den Hund noch gezielter vor Reizüberflutung zu schützen. Hochsensible Hunde sind besonders und können für ihre Halter eine große Schatzkiste, aber ebenso eine Belastung sein. In diesem Webinar informieren Sie Tina oder Jörg unter anderem:

  • Hochsensibilität erkennen
  • Alltag mit einem hochsensiblen Hund gestalten
  • Managementmaßnahmen für Hund und Halter

Nonverbale Kommunikation: 02.04.2020

Nonverbale Kommunikation

02.04.2020 von 19:00 bis 21:00 Uhr (NDS), (SH)

Einfach mal nicht reden und schon läuft alles? Na ja, ein wenig mehr gehört schon dazu, aber in der Tat ist auch weniger mehr… In diesem Webinar erkunden Sie mit Tina oder Jörg gemeinsam die nonverbale Kommunikation und schauen, was es zu beachten gibt:

  • Was ist nonverbale Kommunikation
  • Wie wird mich mein Hund deutlich verstehen, wenn ich nicht rede?
  • Erste Schritte der Umsetzung

Mehrhundehaltung: 07.05.2020

Mehrhundehaltung

07.05.2020 von 19:00 bis 21:00 Uhr (NDS), (SH)

„Gemeinsam sind wir unausstehlich“ – damit das nicht das Gefühl ist, das Sie haben, wenn Sie oder Ihre Kunden mit mehreren Hunden unterwegs sind, freuen Sie sich auf zwei spannende Stunden rund um das Thema Mehrhundehaltung. Tina oder Jörg sprechen dabei unter anderem folgende Punkte an:

  • Organisation im Alltag
  • Mehr Management im Umgang mit mehreren Hunden
  • Welcher Hund spielt welche Rolle
  • Troubleshooting

Clickertraining: 05.06.2020

Clickertraining

05.06.2020 von 19:00 bis 21:00 Uhr (NDS), (SH)

Mit Clickertraining können immense Erfolge erzielt werden. Tina oder Jörg möchten Ihnen bei diesem Webinar die theoretischen Grundlagen für die richtige Konditionierung des sogenannten „Knackfrosches“ näher bringen. Hat der Hund verstanden, dass er für jeden „Klick“ eine Belohnung erhält, dann steht dem Erlernen diverser Tricks nichts mehr im Wege. Sie schaffen optimale Voraussetzungen um ihren Hund kognitiv auszulasten. Freuen Sie sich auf interessante Einblicke:

  • kurze Einführung in die Lerntheorie
  • der Clicker als Trainingswerkzeug
  • Handlungsketten
  • Was, wenn es mal nicht klappt?

Anti-Giftköder: 08.09.2020

Anti-Giftköder

08.09.20 von 19:00 bis 21:00 Uhr (NDS), (SH)

Einer der größten Albträume für unsere Kunden und uns ist es wohl, wenn unser Hund Gift aufnimmt. Leider gehört es mittlerweile nahezu in den Hundealltag, dass man vor Gift-Ködern auf der Hut sein muss. Um jedoch kontern zu können, besprechen Tina oder Jörg mit Ihnen folgende Punkte:

  • Wie bekomme ich meinen Hund dazu, das Gift nicht zu fressen?
  • Was kann er alternativ lernen?
  • Wie bringe ich ihm die Alternative bei, dass er mir das Gift anzeigt, statt es zu fressen?

Umgang mit ängstlichen Hunden (Tierschutz): 08.10.2020

Umgang mit ängstlichen Hunden (Tierschutz)

08.10.2020 von 19:00 bis 21:00 Uhr (NDS), (SH)

Ängstliche Hunde müssen mit Geduld und Einfühlungsvermögen behandelt werden. Wo kommen die Ängste her, wurden sie durch schlechte Erfahrungen erworben? Wie kann diesen Hunden geholfen werden? Tina oder Jörg werden im Webinar ausführlich dazu erzählen.

  • Hintergrundwissen zu Tierschutzhunden
  • Geduld und Einfühlungsvermögen – was diesen Hunden hilft
  • Interventionstechniken

Alternative Heilmethoden: 05.11.2020

Alternative Heilmethoden

05.11.2020 von 19:00 bis 21:00 Uhr (SH)

Viele Krankheiten lassen sich nur auf schulmedizinischem Wege kurieren, wie zum Beispiel durch eine Operation oder die gezielte Gabe von Medikamenten. Alternative Heilmethoden werden aber immer beliebter, da diese andere Mittel und Wege kennen, um den Hundeorganismus auf andere Weise zu unterstützen. In diesem Webinar erhalten Sie Einblicke von Tina oder Jörg in die Alternativmedizin:

  • Arten naturheilkundlicher Heilmethoden
  • Wie alternative Heilmethoden auf den Hundeorganismus wirken
  • den Hund natürlich unterstützen

Bindung Hund & Mensch: 08.12.2020

Bindung Hund & Mensch

08.12.2020 von 19:00 bis 21:00 Uhr (NDS), (SH)

Vertrauen und Nähe bringen Hund und Mensch zusammen. Eine gute Bindung will erarbeitet werden und das hat nicht nur mit gutem Futter und reichlich Streicheleinheiten zu tun. Ist die Bindung gut, ist auch der Einfluss auf den Hund gegeben. Tina oder Jörg werden ihr Wissen zum Thema gern im Webinar weitergeben.

  • Hintergrundwissen Bindung zwischen Mensch und Hund
  • so entsteht ein starkes Team
  • Vertrauen stärken und gemeinsam Erfolge erleben
  • die richtige Auslastung

Nachweis zur Fortbildung

Die Anerkennung liegt vor, wenn hinter dem jeweiligen Webinartermin die Kürzel „NDS“ und / oder „SH“ stehen!

NDS = Anerkennung bei der Tierärztekammer Niedersachsen
SH = Anerkennung bei der Tierärztekammer Schleswig-Holstein

Wichtige Hinweise

  • Sie erhalten von uns direkt nach Ihrer Anmeldung eine Bestellbestätigung per E-Mail. Außerdem weitere E-Mails mit Zugangsdaten zum Webinar. Sollten Sie diese E-Mails bis zwei Tage vor dem gebuchten Webinartermin nicht finden können, prüfen Sie bitte Ihren Spamordner (Absender: ausbildung@ziemer-falke.de). Auch hier ist nichts zu finden? Kontaktieren Sie uns bitte umgehend, damit wir sicherstellen können, dass Ihnen am Abend des Webinars alle Zugangsdaten vorliegen. Bitte verwenden Sie dazu immer folgende E-Mail: support@ziemer-falke.de
  • Eine Bescheinigung über Ihre Teilnahme steht Ihnen am Tag nach dem Webinar direkt über der Webinaraufzeichnung als Download zur Verfügung.
  • Sollten Sie zur LIVE-Ausstrahlung nicht anwesend sein können, finden Sie das Webinar anschließend als Aufzeichnung über Ihren Zugang. Somit können Sie das von Ihnen erworbene Webinar jederzeit nach der Ausstrahlung aufrufen und (erneut) ansehen.

Infoseite per E-Mail senden