WEB-Seminare für Hundetrainer

Was sind Web-Seminare?

Zeit ist kostbar und ein jeder von uns hat gefühlt zu wenig davon. Mit unseren themenspezifischen Web-Seminar-Reihen für Hundetrainer wollen wir dem entgegenwirken und uns auf das Wesentliche konzentrieren! Wir ersparen Ihnen Anfahrtswege und kommen direkt zu Ihnen nach Hause – und zwar nicht irgendwer, sondern Kristina Ziemer-Falke oder Jörg Ziemer persönlich!

Dreimal in Folge wird Ihnen einer der beiden in der Zeit von 09:30 Uhr bis 11:30 Uhr einen digitalen Besuch abstatten und Sie intensiv zu einem bestimmten Hundetrainer-relevanten Thema schulen.

Sie werden jede Menge Fachwissen und Kenntnisse erlangen und sind herzlich zur aktiven Teilnahme eingeladen, um auch die praktischen Fähigkeiten zu erlernen. Kristina Ziemer-Falke und Jörg Ziemer werden Ihnen viele praktische Trainingstechniken vorstellen und Ihnen Schritt-für-Schritt-Anleitungen an die Hand geben, die Sie Zuhause fleißig nachmachen und üben können. Wenn Sie mit Ihren Fertigkeiten zufrieden sind, zeichnen Sie es per Video auf und senden uns dieses zur Auswertung per E-Mail an info@ziemer-falke.de.

Nach eingehender Analyse werden Videosequenzen dieser Hausaufgaben in das Folge-Web-Seminar einfließen, um Ihnen Feedback zu geben, so dass Sie an sich arbeiten und den größtmöglichen Lernerfolg erzielen können. Zwischen den einzelnen Web-Seminaren ist ausreichend Zeit eingeplant, damit Sie die Übungen ganz in Ruhe ausführen und verfeinern können.

Ablauf

  1. WEB-Seminar: Theoretische Einführung und Wissensvermittlung, Vorstellung von Trainingstechniken und Inhalten, Schritt-für-Schritt-Anleitungen zum Nachmachen
    • Hausaufgaben Teilnehmer: praktisches Üben Zuhause, Aufzeichnung, Einsenden des/der Videos
  1. WEB-Seminar: Besprechung der Hausaufgaben unter Einbeziehung eingesandter Videosequenzen, Wissensvermittlung und ggf. Korrekturvorschläge, Schritt-für-Schritt-Anleitungen weiterer praktischer Trainingstechniken, Klärung offener Fragen
    • Hausaufgaben Teilnehmer: praktisches Üben Zuhause unter Berücksichtigung der ggf. besprochenen Korrekturmaßnahmen, Aufzeichnung, Einsenden des/der Videos
  1. WEB-Seminar: Besprechung der Hausaufgaben unter Einbeziehung des eingesandten Filmmaterials, Wissensvermittlung, Erfolgskontrolle, Klärung offener Fragen

Dozent/in

Kristina Ziemer-Falke (Profilbild)

Kristina Ziemer-Falke
ist Hundetrainerin und Verhaltensberaterin mit Leib und Seele. Ihre zahlreichen ergänzenden Ausbildungen auf dem Gebiet der Hundeerziehung und -ernährung, der Tierheilpraxis und des Hundesports sowie ihre langjährige Praxiserfahrung als Dozentin und Hundetrainerin machen Sie zu einer echten Hunde- und Menschenversteherin. Doch Ihr Herz schlägt nicht nur für Vierbeiner. Kristina engagiert sich stark für den Nachwuchs und ist aktiv im Prüfungsausschuss der Tierärztekammer Niedersachsen für Hundetrainerzertifizierungen. Mit ihrem Mann Jörg teilt sie ihre große Leidenschaft. 2011 gründeten sie gemeinsam das Ziemer & Falke-Schulungszentrum, das sie seither mit viel Herzblut und Erfolg und zahlreichen Standorten in ganz Deutschland führen.

Joerg-Dozibild

Jörg Ziemer
gilt als einer der innovativsten Hundetrainer und Ausbilder im deutschsprachigen Raum. Seit mehr als 15 Jahren bildet er Hundetrainer professionell aus und verhilft Mensch-Hund-Teams zu einer perfekten Partnerschaft. Mit seiner Frau Kristina teilt Jörg seine Leidenschaft und sein großes Herz für Hunde. Gemeinsam haben sich die beiden ihren Lebenstraum erfüllt und das Schulungszentrum für Hundetrainer Ziemer & Falke aufgebaut, das inzwischen eines der führenden Ausbildungsstätten mit Standorten in ganz Deutschland ist. Als Dozent und Buchautor ist Jörg deutschlandweit sehr gefragt.

Themen

Anti-Giftköder-Training mit Kristina Ziemer-Falke

Termine:

10.09.2020 | 01.10.2020 | 29.10.2020

Zeit:

jeweils 09:30 Uhr bis 11:30 Uhr

Beschreibung:

Traurig, aber wahr! Tiervergiftungen nehmen heutzutage leider immer mehr zu; sie enden meist tödlich. Ein Albtraum für jeden Tierfreund!

Besonders Hunde werden Opfer. Die Warnung vor ausgelegten Gift-Ködern (meist als besonders schmackhafte Leckerbissen getarnt, jedoch mit Rattengift, Rasierklingen, Schneckenkorn oder ähnliches versehen) kommt oft zu spät. Einen zuverlässigen Schutz vor Gift-Ködern gibt es ohne gezieltes Training nicht. Hunde können der Versuchung instinktiv kaum widerstehen und ehe man sich versieht, ist das Gift abgeschluckt. In unserer Webinar-Reihe wird Ihnen Hundeexpertin Kristina Ziemer-Falke ein Konzept näherbringen, das einen verlässlichen Schutz bieten kann: „Zeigen statt fressen“.

Inhalte:

  • theoretisches Grundlagenwissen
  • Fakten zu Giftködern
  • Markertraining
  • Gegen- und Umkonditionierung
  • Basisübungen
  • Training von Alternativverhalten
  • Troubleshooting
  • Einleitung von Erste-Hilfe-Maßnahmen
Nonverbale Kommunikation mit Jörg Ziemer

Termine:

23.10.2020 | 13.11.2020 | 27.11.2020

Zeit:

jeweils 09:30 Uhr bis 11:30 Uhr

Beschreibung:

Die sprachfreie Kommunikation ist ein großes Thema im Hundetraining, jedoch kursieren hierüber viele Irrtümer, wie beispielsweise die Annahme, dass das Fehlen der Stimme durch massive Körpergesten ausgeglichen werden muss. Aber gerade dies hindert den Hund daran, zu verstehen. Auch ist das Fehlerpotential bei dieser Art der Kommunikation sehr beträchtlich und daher für nicht jedes Hund-Halter-Team geeignet. Nehmen Sie teil an dieser spannenden, dreiteiligen Webinar-Serie und erfahren Sie von Jörg Ziemer persönlich, worauf es ankommt und auf was Sie ganz besonders achten müssen, wenn Sie die sprachfreie Kommunikation selbst anwenden oder Ihren eigenen Kunden näherbringen möchten:

Inhalte:

  • Theoretische Einführung in die sprachfreie Kommunikation
  • Rollen und Bedürfnisse
  • Aufbau der sprachfreien Kommunikation mit dem Hund
  • Training, Entspannung und Spiel auf sprachfreier Ebene
  • Anleitung praktischer Übungen
  • Videoanalysen
  • die Änderung eines bestimmten Verhaltens des Hundes
  • Details, Tipps
Detailtraining im Hundetraining mit Kristina Ziemer-Falke

Termine:

09.02.2021 | 02.03.2021 | 16.03.2021

Zeit:

jeweils 09:30 Uhr bis 11:30 Uhr

Beschreibung:

Im Hundetraining spielen Details eine wichtige Rolle. Es erfordert ein detailgetreues Auge, um mit Mensch-Hund-Teams erfolgreich zu arbeiten und um feststellen zu können, woran es liegt, wenn der Trainingserfolg mal nur bei 90 % eingestuft werden kann. Kristina Ziemer-Falke wird im Rahmen dieser spannenden Webinar-Reihe Ihr Auge für die Kleinigkeiten und das scheinbar Belanglose intensiv schulen. Sie erhalten das nötige Handwerkszeug für ein achtsames, erfolgreiches und lösungsorientiertes Hundetraining.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei diesem Thema um ein dreiteiliges Theorieseminar ohne praktische Übungseinheiten und Hausaufgaben handelt. Zur Veranschaulichung werden hauseigene Videosequenzen gezeigt.

Inhalte:

  • Anamnese, Diagnosestellung, Trainingsplangestaltung
  • Vorstellung praktischer Fälle
  • Hilfsmittel
  • Darstellung verschiedener Trainingstechniken und Lösungsansätze
  • Training im Detail
  • Mensch-Mensch-Kommunikation
  • Mensch-Hund-Kommunikation
  • Charaktertypen und ihre Besonderheiten
  • Filmmaterial wird gestellt
Das eigentliche Training beginnt vor dem Training mit Jörg Ziemer

Termine:

09.03.2021 | 30.03.2021 | 13.04.2021

Zeit:

jeweils 09:30 Uhr bis 11:30 Uhr

Beschreibung:

Bei diesem Thema wollen wir den Fokus nicht auf das eigentliche Hundetraining legen, sondern vielmehr auf die vielen kleinen Patzer vor und nach dem Training, die (oft erstaunlicherweise) von unseren Hundeschulkunden gar nicht wahrgenommen werden, letztendlich den Trainingserfolg aber negativ beeinflussen. Jörg Ziemer möchte Sie gerne an seinen langjährigen Erfahrungen als Hundetrainer teilhaben lassen. Begeben Sie sich mit ihm auf eine interessante Reise zu den Nebenschauplätzen, die bei näherer Betrachtung gewiss ihre Berechtigung haben.

Inhalte:

  • Grundlagen von Trainingseinheiten
  • Training und Konsequenz aus Sicht des Hundehalters
  • Verhaltensanalyse
  • Ausdrucksverhalten und Kommunikation
  • Feinheiten, Ziele und Erfolg im Training
  • Fehlerteufel und unbewusste Stolperfallen im Alltag
  • Impulskontrolle
„Train the Trainer“ – Hilfestellung für Profis mit Jörg Ziemer

Termine:

04.05.2021 | 18.05.2021 | 01.06.2021

Zeit:

jeweils 09:30 Uhr bis 11:30 Uhr

Beschreibung:

Dass ein professioneller Hundetrainer seinen Kunden/hunden stets kompetent weiterhelfen kann, heißt nicht zwangsläufig, dass er/oder sie mit dem eigenen Hund immer auf der Zielgeraden und top zufrieden sein muss. Das ist ein Trugschluss, der viel Druck erzeugen kann. Manchmal scheint es, dass die sonst bei jedem anderen Mensch-Hund-Team erfolgreichen Trainingsansätze bei einem selbst ins Leere laufen. Zweifel ob der eigenen Kenntnisse und Fähigkeiten machen sich breit. Doch keine Sorge, das ist nichts Ungewöhnliches! „Betriebsblindheit“ gibt es auch im Hundetraining. In dieser spannenden Webinar-Reihe sind Sie der Dreh- und Angelpunkt und Jörg Ziemer ihr persönlicher Mentor, der seinen Erfahrungsschatz und sein Wissen gerne an Sie weitergibt. Freuen Sie sich auf viele Selbst-/Erkenntnisse, jeder Menge Aha-Momente und hilfreiche Tipps.

Inhalte:

  • Hundetrainer versus Hundehalter
  • Selbstreflexion und -wahrnehmung
  • Rollenkonflikte auf dem Prüfstand
  • Bedarfsgerechte Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten
  • Individuelle Fallbeispiele
  • Trainingstechniken
  • Detailtraining
  • Mentoring und Coaching
  • Erfolgskontrolle
Leinenaggression mit Kristina Ziemer-Falke

Termine:

12.05.2021 | 26.05.2021 | 09.06.2021

Zeit:

jeweils 09:30 Uhr bis 11:30 Uhr

Beschreibung:

Die Leinenaggression ist ein sehr nervenaufreibendes und leider auch ein weitverbreitetes Problem, verbunden mit einem immensen Leidensdruck für alle Betroffenen. Ein pöbelnder Hund an der Leine stellt für Hund und Halter oftmals eine emotionale Achterbahnfahrt dar. Trainingsansätze gibt es zum Glück viele und teilweise sind sie sehr differentiell. Doch egal, für welchen Weg man sich entscheidet – Ursachenforschung ist immer der erste Schritt! Gerade bei der Aggression an der Leine können viele Faktoren eine Rolle spielen. Hundeversteherin und Ausbilderin Kristina Ziemer-Falke möchte Ihren Blick schulen, Ihnen diverse Lösungsansätze aufzeigen und Ihnen die Fähigkeiten, Kenntnisse und Fertigkeiten näherbringen, die Ihnen als professioneller Hundetrainer im Berufsalltag von großem Nutzen sein können.

Inhalte:

  • Symptome und Ursachen der Leinenaggression
  • Ausdrucksverhalten
  • Stressanzeichen und Reaktionen auf Stress
  • Unbewusste Fehlverknüpfungen
  • Umgang mit Frust
  • Stimmungsübertragung
  • Trainingsansätze
  • Notfall- und Management im Alltag
  • Leinenführigkeit
Aggressive Hunde mit Jörg Ziemer

Termine:

05.10.2021 | 19.10.2021 | 26.10.2021

Zeit:

jeweils 09:30 Uhr bis 11:30 Uhr

Beschreibung:

Sind „aggressive“ Hunde gleichzusetzen mit „gefährlichen“ Hunden? Gibt es einen Unterschied? Aber ja! Nehmen Sie teil an dieser wichtigen Hundetrainer-relevanten Webinar-Reihe mit Verhaltensberater Jörg Ziemer und werden Sie selbst zum Profi! Hündische Aggressionen sind fest verankert im Kommunikations- und Ausdrucksverhalten unserer Hunde. Sie sind also nicht abnormal. Vielmehr haben Aggressionen eine wichtige Funktion zu erfüllen und sind unerlässlich für das harmonische Leben innerhalb einer sozialen Gemeinschaft. Nehmen Sie teil und erfahren Sie in drei aufeinander aufbauenden Webinaren, wie sich Aggressionen bemerkbar machen und wie man professionell vorgeht – erst recht, wenn Menschen in den Fokus von aggressivem Verhalten geraten.

Inhalte:

  • Fakten und Hintergründe zu aggressivem Verhalten von Hunden
  • Aggressionen gegenüber Artgenossen und Menschen
  • Aggressionsformen
  • Ressourcenverteidigung
  • Beißgrade
  • Ausdrucks- und Kommunikationsverhalten
  • Managementmaßnahmen
  • der Einfluss von Menschen
Welpenentwicklung mit Kristina Ziemer-Falke

Termine:

04.11.2021 | 18.11.2021 | 09.12.2021

Zeit:

jeweils 09:30 Uhr bis 11:30 Uhr

Beschreibung:

Ein Hund durchlebt auf dem Weg zum Erwachsenwerden verschiedene Entwicklungsphasen, die Kristina Ziemer-Falke gerne mit Ihnen ergründen möchte. Freuen Sie sich auf viele spannende Webinarstunden, in denen der Welpe und seine Entwicklung im Mittelpunkt stehen. Angefangen bei der Befruchtung bis hin zur Geburt, über die vier Entwicklungsphasen, bis hin zum Spielverhalten und zu den Geborgenheitsreizen, werden Sie mit jeder Menge Fachwissen versorgt, so dass Sie nach Ende dieser dreiteiligen Webinar-Serie ein wahrer Welpenversteher sind!

Bitte beachten Sie, dass es sich bei diesem Thema um ein dreiteiliges Theorieseminar ohne praktische Übungseinheiten und Hausaufgaben handelt. Zur Veranschaulichung werden hauseigene Videosequenzen gezeigt.

Inhalte:

  • von der Befruchtung bis zur Geburt
  • die 4 Phasen der Welpenentwicklung
  • Gehirn- und Verhaltensentwicklung
  • Fehlentwicklungen
  • Hormone im Welpenalter
  • Unterstützung durch Halter und Trainer
  • Tipps für Hundetrainer
  • Filmmaterial wird gestellt
Pubertät und Adoleszenz beim Hund mit Kristina Ziemer-Falke

Termine:

01.02.22 | 22.02.22 | 15.03.22

Zeit:

jeweils 09:30 Uhr bis 11:30 Uhr

Beschreibung:

Die Pubertät kann zu einer Belastungsprobe werden, sowohl für den Menschen als auch für den Hund. Hunde sind während ihrer Übergangsperiode zwischen Adoleszenz und Erwachsenenalter einem regelrechten Gehirnchaos ausgesetzt, unterliegen Hormonschwankungen und können aufgrund des körperlichen und psychosozialen Reifeprozesses sehr belastet sein, was Einfluss auf ihr Verhalten nehmen und negative Auswirklungen zeigen kann.

Sie erfahren im Rahmen dieser Live-Ausstrahlungen alles Wissenswerte zu dieser besonderen Entwicklungsphase unserer Hunde. Kristina Ziemer-Falke wird Sie mit aktuellem Wissen versorgen und Fragen auf den Grund gehen, wie beispielsweise: Was ist „normal“ und was nicht?, Weshalb hört der einst so gut erzogene Hund nun nicht mehr?, Wie gestaltet sich Training und Erziehung in diesem wichtigen Lebensabschnitt? Freuen Sie sich auf drei anschauliche Webinare mit jeder Menge Fachwissen und nützlichen Informationen für die Begleitung im Alltag.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei diesem Thema um ein dreiteiliges Theorieseminar ohne praktische Übungseinheiten und Hausaufgaben handelt. Zur Veranschaulichung werden hauseigene Videosequenzen gezeigt.

Inhalte:

  • Verhaltens- und Wesensentwicklung
  • Reifeprozess
  • Einfluss von Hormonen und sonstiger Faktoren
  • Neuronale und anatomische Veränderungen
  • Unterschied pubertierender Rüde und Hündin
  • Erziehung und Training
  • Troubleshooting
  • Filmmaterial wird gestellt

Investition

189,00 € je Teilnehmer/Webinar-Reihe (bestehend aus 3 aufeinander aufbauenden Webinar-Terminen)

Nachweis zur Fortbildung

Die Anerkennung liegt vor, wenn hinter dem jeweiligen Webinartermin die Kürzel „NDS“ und/oder „SH“ stehen!

NDS = Anerkennung bei der Tierärztekammer Niedersachsen
SH = Anerkennung bei der Tierärztekammer Schleswig-Holstein

Teilnahmebescheinigung

Eine Bescheinigung über Ihre Teilnahme steht Ihnen einen Tag nach dem dritten Webinar als Download über die Online-Lernplattform zur Verfügung.

Wichtige Hinweise

Sie erhalten von uns direkt nach Ihrer Anmeldung eine Bestellbestätigung per E-Mail, außerdem weitere E-Mails mit Ihren Zugangsdaten zur gebuchten Web-Seminar-Reihe. Sollten Sie diese E-Mails bis zwei Tage vor dem ersten Webinar-Termin nicht finden können, prüfen Sie bitte Ihren Spamordner (Absender: ausbildung@ziemer-falke.de). Auch hier ist nichts zu finden? Kontaktieren Sie uns bitte umgehend, damit wir sicherstellen können, dass Ihnen rechtzeitig vor dem ersten Webinar alle Zugangsdaten vorliegen.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei dieser Webinar-Reihe für Hundetrainer um LIVE-Ausstrahlungen handelt. Alle Webinare stehen Ihnen zeitnah nach den Ausstrahlungen der Webinare als Aufzeichnung über die Online-Lernplattform zur Verfügung.

Besonderes Highlight

Alle Teilnehmer der Web-Seminar-Reihen erhalten einen besonderen Rabatt unserer Kooperationspartner

4Pfotenland: 15% Rabatt auf alle ACME– und Mystique-Produkte.
Schecker: 20% Rabatt auf die Kategorien Trockenfutter, Nassfutter und Hundesnacks.

Die Gutschein-Codes werden nach Bestätigung Ihrer Anmeldung kurz vor dem ersten WEB-Seminar per E-Mail versendet.

Support

Ihr technischer Support steht Ihnen ab 16:00 Uhr am jeweiligen Webinar-Tag ausschließlich per E-Mail unter support@ziemer-falke.de zur Verfügung.