Train the trainer

Sie sind leidenschaftlicher Hundetrainer, trotz aller Erfolge aber manchmal noch unzufrieden mit Ihrer eigenen Leistung und Ihrem Hund, bzw. Sie wünschen sich, dass man sich mal mit anderen Trainern austauschen kann und auch ein Feedback in der Zusammenarbeit mit dem eigenen Hund bekommen kann?! Glauben Sie uns, mit dem Wunsch sind Sie nicht alleine und wir möchten daher ein nettes „Train the trainer“ -Seminar veranstalten. Bei „Train the trainer“ dürfen Sie und Ihr Hund wieder ganz entspannt als „Schüler“ in die Hundeschule. Das Beste daran ist: Es gibt keine Noten, keine Prüfung und Sie bestimmen den Lehrplan! Tina Ziemer-Falke schaut Ihnen bei Ihrer Arbeit mit Ihrem Hund über die Schulter und gibt Ihnen individuelles Feedback. Sie können Ihr spezielles Problem ansprechen, Ihre Arbeit auf Video aufzeichnen und mit der Dozentin analysieren und besprechen. Ohne Zeit- und Erfolgsdruck und mit Hilfe eines zweiten Augenpaars gegen „Betriebsblindheit“ werden Sie womöglich sehen, dass das nötige Handwerkszeug schon in Ihrem eigenen Werkzeugkasten vorhanden ist. Außerdem entdecken Sie bestimmt noch das ein oder andere neue „Tool“, um sich und dem Hund Ihr Training, als auch den Alltag zu erleichtern.

Treiben Sie mit diesem Seminar den Fehlerteufel aus, der sich eingeschlichen hat und haben Sie Spaß mit Ihrem Hund!

Termine und Orte

  • Wir planen bereits neue Termine. Derzeit ist keine Buchung möglich.

Zeiten

1. Tag: 09:30 bis 17:00 Uhr
2. Tag: 09:30 bis 15:00 Uhr

jeweils inklusive 1 Std. Mittagspause

Anerkannte Fortbildung vor den Tierärztekammern

Gute Nachrichten, diese Veranstaltung wird von der Tierärztekammer Niedersachsen und/oder Schleswig-Holstein als Fortbildung anerkannt, wenn diese als solche markiert ist!
Hinter dem jeweiligen Veranstaltungstermin finden Sie einen entsprechenden Hinweis:

NDS = Anerkennung bei der Tierärztekammer Niedersachsen
SH = Anerkennung bei der Tierärztekammer Schleswig-Holstein

Investition

  • 289,00 € je Teilnehmer (mit Hund)

Dozent

Schwarze Hunde an der Leine - Train the Trainer-Workshop

Absatz

Seminarinhalte

Was erwartet mich in dem Seminar
„Train the trainer“?

  • In diesem Seminar sind Sie der Mittelpunkt und bestimmen Ihr Thema
  • Eigene Probleme mit dem Hund werden besprochen
  • Videoanalysen
  • Druckabbau
  • Erkennung des Rollenkonfliktes und Lösungsansätze
  • Hundetrainer versus Hundehalter
  • Planung für den Alltag

Teilnehmer

Maximale Teilnehmerzahl:
11 Teilnehmer/innen mit Hund (nur Hundetrainer)

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Ihr/e Hund/e ausschließlich bei der Buchungsoption „Teilnahme mit Hund“ eingeplant und in die Veranstaltung mitgenommen werden kann/können.

Teilnahmebedingungen

Wenn sich leider nicht genügend Teilnehmer anmelden, so werden wir die Veranstaltung gegebenenfalls absagen oder auf einen späteren Zeitpunkt verschieben. Bitte entnehmen Sie die gültigen Stornofristen unseren AGB.

Hinweis

Wir bitten Sie, Ihre läufige Hündin zu Hause zu lassen, um ihr und anderen anwesenden Hunden unnötigen Stress zu ersparen. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und weisen darauf hin, dass unsere AGB’s davon unberührt bleiben. Auf unserem Schulungsgelände bitten wir Sie, die Hunde stets an der Leine zu führen.

Train the trainer

Noch Fragen oder direkt starten

Infoseite per E-Mail senden

Weitere Seminare und Workshops die Sie interessieren könnten