Physiologie und Anatomie

Mit diesem Seminar aus unserer Medizin-Reihe mit Kristina Ziemer-Falke möchten wir Sie in die Weiten der Wissenschaft zu gesunden und kranken Lebewesen entführen. Diesmal möchten wir uns speziell der Physiologie und der Anatomie des Hundes widmen. Sowohl die Lehre von der Funktionsweise eines Körpers und seiner Organe als auch der innere und äußere Aufbau des Körpers sind die spannenden Themen für diese zwei Seminartage.

Es handelt sich hierbei um ein reines Theorieseminar, bei dem wir tief in die Materie eintauchen wollen. Der Schwerpunkt liegt in der Sinnesphysiologie. Dabei handelt es sich um Schnittstellen zwischen Neurowissenschaften und Physiologie. Ein überaus spannendes Thema, wenn man bedenkt, dass zu den Neurowissenshaften neben der Medizin auch die Bereiche Biologie und Psychologie gehören. Die Sinnesphysiologie beschäftigt sich mit unterschiedlichen Wahrnehmungen. Dazu gehören beispielsweise die visuellen, auditiven und chemischen Sinne, die sehen, hören, riechen und schmecken ermöglichen.

Zeiten

  • 1. Tag 09:30 bis 17:00 Uhr
  • 2. Tag 09:30 bis 15:00 Uhr

jeweils inklusive 1 Std. Mittagspause

Anerkannte Fortbildung vor den Tierärztekammern

Gute Nachrichten, diese Veranstaltung wird von der Tierärztekammer Niedersachsen und/oder Schleswig-Holstein als Fortbildung anerkannt, wenn diese als solche markiert ist!
Hinter dem jeweiligen Veranstaltungstermin finden Sie einen entsprechenden Hinweis:

NDS = Anerkennung bei der Tierärztekammer Niedersachsen
SH = Anerkennung bei der Tierärztekammer Schleswig-Holstein

Investition

  • 289,00 € je Teilnehmer (ohne Hund)

Dozent

Kristina Ziemer-Falke (Profilbild)

Kristina Ziemer-Falke

Sie ist Hundetrainerin und Verhaltensberaterin mit Leib und Seele. Ihre zahlreichen ergänzenden Ausbildungen auf dem Gebiet der Hundeerziehung und -ernährung, der Tierheilpraxis und des Hundesports sowie ihre langjährige Praxiserfahrung als Dozentin und Hundetrainerin machen Sie zu einer echten Hunde- und Menschenversteherin. Doch Ihr Herz schlägt nicht nur für Vierbeiner. Kristina engagiert sich stark für den Nachwuchs und ist aktiv im Prüfungsausschuss der Tierärztekammer Niedersachsen für Hundetrainerzertifizierungen. Mit ihrem Mann Jörg teilt sie ihre große Leidenschaft. 2011 gründeten sie gemeinsam das Ziemer & Falke-Schulungszentrum, das sie seither mit viel Herzblut und Erfolg und zahlreichen Standorten in ganz Deutschland führen.

Teilnahmebedingungen

Wenn sich leider nicht genügend Teilnehmer anmelden, so werden wir die Veranstaltung gegebenenfalls absagen oder auf einen späteren Zeitpunkt verschieben. Bitte entnehmen Sie die gültigen Stornofristen unseren AGB.

Physiologie-Anatomie

Abstandhalter Text

Seminarinhalte

Was erwartet mich beim Seminar „Physiologie und Anatomie“?

Neben der bereits erwähnten Sinnesphysiologie werden wir uns mit der Energieumsetzung und dem Energiehaushalt befassen. Ein sehr interessantes Thema wird auch der Kreislauf sein. Neben dem Blutkreislauf gibt es auch den Flüssigkeitskreislauf, der für die Entsorgung von Abfallprodukten im Gehirn und im Rückenmark zuständig ist und den lebenswichtigen Leber-Darm-Kreislauf, bei dem unter anderem toxikologische Aspekte eine Rolle spielen.

Ferner werden folgende Themen ausführlich besprochen:

  • Was sind Zellen und wie funktionieren ihre Transportsysteme?
  • Synapsen
    • Aufbau und Funktionen
    • neuronale Verknüpfung
    • Reizübertragung zwischen
      • Nervenzellen
      • Muskelzellen
      • Sinneszellen
    • Verarbeitung von Informationen
    • synaptische Spalte
  • Muskeln
    • Aufbau und Funktionen
  • Lernen und Gedächtnis
    • Was ist Lernen?
    • Formen des Lernens (Beobachtung, Nachahmung)
    • Gedächtnismodelle
    • sensorischer Speicher
    • Zusammenhang zwischen Lernen und Gedächtnis

Teilnehmer

Maximale Teilnehmerzahl:

20 Teilnehmer/innen (ohne Hund)

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Ihr/e Hund/e ausschließlich bei der Buchungsoption „Teilnahme mit Hund“ eingeplant und in die Veranstaltung mitgenommen werden kann/können.

Hinweis

Wir bitten Sie, Ihre läufige Hündin zu Hause zu lassen, um ihr und anderen anwesenden Hunden unnötigen Stress zu ersparen. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und weisen darauf hin, dass unsere AGB’s davon unberührt bleiben. Auf unserem Schulungsgelände bitten wir Sie, die Hunde stets an der Leine zu führen.

Physiologie und Anatomie

Noch Fragen oder direkt starten

Infoseite per E-Mail senden

Weitere Seminare und Workshops die Sie interessieren könnten

Seminar bei Ziemer & Falke: Stress, Nerven und Hormone: Einfluss auf Kommunikation von Mensch und Hund