Mehrhundehaltung für Fortgeschrittene

Immer mehr Menschen begeistern sich für die Mehrhundehaltung und schenken zwei, drei oder sogar vielleicht auch mehr Hunden ein Zuhause. Dass es dabei eher mal zu Schwierigkeiten des Zusammenlebens kommen kann, als wenn nur ein Hund im Haus ist, ist naheliegend. Bei diesem Vortrag wird Dozentin Kristina Ziemer-Falke auf mögliche Komplikationen und Probleme eingehen und dabei aus ihrer langjährigen Erfahrung als Hundetrainerin und Verhaltensberaterin erzählen und Ihnen Tipps, sowie Lösungsansätze mitgeben. Sie wird mögliche Gründe aufzeigen, die für Unstimmigkeiten zwischen den Hunden sorgen können und wie sich wieder Harmonie in die Gruppe bringen lässt, damit ein friedliches Zusammenleben auf Dauer möglich ist.

Bei dem ersten Teil des Vortrages „Mehrhundehaltung“ konnten bereits einige Fragen hierzu geklärt werden und in das Thema der Mehrhundehaltung eingestiegen werden. Im Oktober 2020 erwartet Sie nun der zweite Teil, zu dem wir Sie herzlich nach Stuttgart einladen. Es erwartet Sie ein spannendes Themengebiet, welches von Kristina Ziemer-Falke näher beleuchtet wird – welche Situationen ergeben sich bei mehreren Hunden, wann sollte man durchaus als Hundehalter eingreifen und wann nicht? Wie kann der Mensch die Stimmung unter den Hunden beeinflussen und welche Maßnahmen kann er ergreifen?

Anerkannte Fortbildung vor den Tierärztekammern

Gute Nachrichten, diese Veranstaltung wird von der Tierärztekammer Niedersachsen und/oder Schleswig-Holstein als Fortbildung anerkannt, wenn diese als solche markiert ist!
Hinter dem jeweiligen Veranstaltungstermin finden Sie einen entsprechenden Hinweis:

NDS = Anerkennung bei der Tierärztekammer Niedersachsen
SH = Anerkennung bei der Tierärztekammer Schleswig-Holstein

Dozent

Joerg-Dozibild

Jörg Ziemer

Er gilt als einer der innovativsten Hundetrainer und Ausbilder im deutschsprachigen Raum. Seit mehr als 15 Jahren bildet er Hundetrainer professionell aus und verhilft Mensch-Hund-Teams zu einer perfekten Partnerschaft. Mit seiner Frau Kristina teilt Jörg seine Leidenschaft und sein großes Herz für Hunde. Gemeinsam haben sich die beiden ihren Lebenstraum erfüllt und das Schulungszentrum für Hundetrainer Ziemer & Falke aufgebaut, das inzwischen eines der führenden Ausbildungsstätten mit Standorten in ganz Deutschland ist. Als Dozent und Buchautor ist Jörg deutschlandweit sehr gefragt.

HappyDog: Mehrhundehaltung für Fortgeschrittene-Vortrag

Absatz

Seminarinhalte

Was erwartet mich in dem Vortrag
„Mehrhundehaltung für Fortgeschrittene“?

  • Rollen und Bedürfnisse
  • Unstimmigkeiten in der sozialen Gemeinschaft
  • Häufige Probleme, aggressive Auseinandersetzungen, Mobbing
  • Der Weg zu einem harmonischen Miteinander

Besonderes Highlight

Sie erhalten vor Ort einen Überraschungs-Bag und einen 20 EUR-Gutschein von Happy Dog sowie einen 15 EUR-Gutschein von Ziemer & Falke.

Teilnahmebedingungen

Wenn sich leider nicht genügend Teilnehmer anmelden, so werden wir die Veranstaltung gegebenenfalls absagen oder auf einen späteren Zeitpunkt verschieben. Bitte entnehmen Sie die gültigen Stornofristen unseren AGB.

Hinweise

Bitte beachten Sie, dass diese Abendveranstaltung eine Theorieveranstaltung sein wird, bei der kein praktisches Training stattfindet. Ihr Hund wird sich sicherlich zu Hause wohler fühlen und wir bitten Sie, ihn daher nicht mit ins Seminar zu bringen.

Happy Dog Vorteile sichern!

Profitieren Sie vom exklusiven Service für Ihre Hundeschule! Der folgende Link leitet Sie auf die Happy Dog Website zur Info und Registrierung weiter: https://www.happydog.de/happy-dog-service/hundeschulen/

Mehrhundehaltung für Fortgeschrittene-Vortrag

Noch Fragen oder direkt starten

Infoseite per E-Mail senden

Weitere Seminare und Workshops die Sie interessieren könnten