Anti-Giftköder-Vortrag

Leider kommt es in Deutschland jährlich zu über 2000 Vergiftungsfällen, von denen mindestens 500 tödlich enden. Haben auch Sie einen Hund zu Hause, der gern alles aufnimmt, was er findet? Einen Hund, der regelrecht auf die Suche geht und den Boden nach fressbaren Dingen absucht? Wenn es nur unappetitliche Dinge sind, ist diese Suche zumindest nicht gefährlich. Doch Sie machen sich Sorgen, dass Ihr Hund etwas Vergiftetes aufnehmen könnte? Dann sind Sie bei diesem Abendvortrag genau richtig. Jörg Ziemer möchte Ihnen die Hintergründe für das Verhalten dieser Hunde erläutern. Verbieten führt in diesem Falle nicht immer zum Erfolg, denn der Fund an sich ist für den Hund absolut selbstbelohnend. Und wie schnell kann es passieren, dass der Hund heimlich etwas aufnimmt. Es bedarf also der richtigen Strategie. Wie wäre es, wenn Ihr Hund künftig auf Spaziergängen mit Ihnen gemeinsame Sache macht und etwas Gefundenes nicht verschlingt, sondern bei Ihnen anzeigt? Den Weg zum Erfolg wird Ihnen Jörg Ziemer praxisnah aufzeigen. Dabei wird er verschiedene Taktiken erklären, mögliche Fehler eliminieren und auch auf Erste Hilfe für den Ernstfall eingehen. Freuen Sie sich auf einen sehr interessanten und lehrreichen Themanabend.

Zeiten

19:00 bis 21:00 Uhr

Anerkannte Fortbildung vor den Tierärztekammern

Gute Nachrichten, diese Veranstaltung wird von der Tierärztekammer Niedersachsen und/oder Schleswig-Holstein als Fortbildung anerkannt, wenn diese als solche markiert ist!
Hinter dem jeweiligen Veranstaltungstermin finden Sie einen entsprechenden Hinweis:

NDS = Anerkennung bei der Tierärztekammer Niedersachsen
SH = Anerkennung bei der Tierärztekammer Schleswig-Holstein

Investition

  • 20,00 € je Teilnehmer (ohne Hund)

Dozent

Jörg Ziemer - Dozent und Geschäftsführer von Ziemer & Falke

Jörg Ziemer

Er gilt als einer der innovativsten Hundetrainer und Ausbilder im deutschsprachigen Raum. Seit mehr als 15 Jahren bildet er Hundetrainer professionell aus und verhilft Mensch-Hund-Teams zu einer perfekten Partnerschaft. Mit seiner Frau Kristina teilt Jörg seine Leidenschaft und sein großes Herz für Hunde. Gemeinsam haben sich die beiden ihren Lebenstraum erfüllt und das Schulungszentrum für Hundetrainer Ziemer & Falke aufgebaut, das inzwischen eines der führenden Ausbildungsstätten mit Standorten in ganz Deutschland ist. Als Dozent und Buchautor ist Jörg deutschlandweit sehr gefragt.

Vortrag bei Happy Dog: Anti-Giftköder

Absatz

Seminarinhalte

Was erwartet mich im
„Anti-Giftköder-Vortrag“?

  • Um- und Gegenkonditionierung
  • Troubleshooting
  • theoretisches Hintergrundwissen
  • praktische Hinweise
  • Erste Hilfe

Besonderes Highlight

Sie erhalten vor Ort einen Überraschungs-Bag und einen 20 EUR-Gutschein von Happy Dog sowie einen 15 EUR-Gutschein von Ziemer & Falke.

Teilnehmer

Maximale Teilnehmerzahl:
45 Teilnehmer/innen ohne Hund

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Ihr/e Hund/e ausschließlich bei der Buchungsoption „Teilnahme mit Hund“ eingeplant und in die Veranstaltung mitgenommen werden können.

Teilnahmebedingungen

Wenn sich leider nicht genügend Teilnehmer anmelden, so werden wir die Veranstaltung gegebenenfalls absagen oder auf einen späteren Zeitpunkt verschieben. Bitte entnehmen Sie die gültigen Stornofristen unseren AGB.

Hinweise

Bitte beachten Sie, dass diese Abendveranstaltung eine Theorieveranstaltung sein wird, bei der kein praktisches Training stattfindet. Ihr Hund wird sich sicherlich zu Hause wohler fühlen und wir bitten Sie, ihn daher nicht mit ins Seminar zu bringen.

Happy Dog Vorteile sichern!

Profitieren Sie vom exklusiven Service für Ihre Hundeschule! Der folgende Link leitet Sie auf die Happy Dog Website zur Info und Registrierung weiter: https://www.happydog.de/happy-dog-service/hundeschulen/

Anti-Giftköder-Vortrag

Noch Fragen oder direkt starten

Infoseite per E-Mail senden

Weitere Seminare und Workshops die Sie interessieren könnten