Hunde Forschung aktuell

#Werbung #Gewinnspiel

 

Hallihallo,

es ist mal wieder so weit: Ich möchte Dir heute gerne ein Fachbuch empfehlen. Es handelt sich um das im KOSMOS-Verlag erschienene Buch „Hunde Forschung aktuell“ von Udo Gansloßer und Kate Kitchenham.

Es ist quasi ein Muss – gerade für diejenigen, die sich beruflich mit Hunden beschäftigen. Egal, ob Du Deine Ausbildung im Hundebereich noch machst, oder schon ausgelernt hast – in „Hunde Forschung aktuell“ findest Du viele spannende Dinge, die Deinen Wissensschatz sicher noch um das ein oder andere ergänzen können. Aber auch, wenn Du nicht im Job mit Hunden zutun hat, jedoch privat sehr interessiert an der Thematik bist, ist das Buch ein sehr interessantes Werk zum Lesen und Lernen.

 

Allgemeines zum Buch

Das tolle und noch sehr neue Buch „Hunde Forschung aktuell“, erschienen 2019, ist eine Fundgrube an neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und klärt offenkundig über die Entstehungsgeschichte unserer Hunde auf. Auch beleuchtet „Hunde Forschung aktuell“ verschiedene Aspekte des Lebens unserer Haushunde.

Schon seit über 30.000 Jahren spielen Hunde im Leben von uns Menschen eine große Rolle. Diese lange Zeit hat dazu geführt, dass sich beide Arten – Hund und Mensch – enorm weiterentwickelt haben. Viele Gemeinsamkeiten sind entstanden.

In diesem Werk stehen die Caniden im Fokus der Wissenschaft. Die Autoren Udo Gansloßer und Kate Kitchenham haben weltweit forschende Wissenschaftler befragt und all die gewonnenen Informationen in diesem Werk zusammengetragen. Es geht sowohl um das soziale Leben der Hunde untereinander, als auch mit uns Menschen, um die Lernbereitschaft, Intelligenz und die Domestikation. Auch geht das Buch auf besondere Fähigkeiten unserer Hunde, wie beispielsweise ihre Funktion als Assistenzhunde, ein.

Neben all diesen Dingen ist in „Hunde Forschung aktuell“ auch die Hundezucht und die Entwicklung dieser in den letzten 300 Jahren ein Thema.

 

Themen im Buch

Das Buch gliedert sich in zwei Teile. Einen Teil, den Kate Kitchenham verfasst hat und einen, dessen Inhaltsgeber Udo Ganßloser ist.

 

Kate Kitchenham:

  • Domestikation – Neue Erkenntnisse aus der Forschung
  • Das soziale Leben der Hunde mit uns Menschen
  • Das soziale Leben der Hunde mit Artgenossen
  • Lernen und Intelligenz – Was Hunde leisten
  • Lebenslauf – Was formt den Hund?

 

Udo Gansloßer:

  • Helden auf vier Pfoten – Helfer des Menschen und der Natur
  • Genetik und Zucht – Vor- und Nachteile der Hundezucht
  • Wildtierkunde – (Über)leben in der modernen Welt

 

Du möchtest mal einen Blick ins Buch werfen?

Eine Leseprobe findest Du hier.

 

Mach mit bei unserer Verlosung und gewinne eins von drei Büchern „Hunde Forschung aktuell“

Liest sich spannend, oder? Dann nutze die Gunst der Stunde und gewinne 1 Exemplar des Buches „Hunde Forschung aktuell“ von Udo Gansloßer und Kate Kitchenham!

 

Und so geht’s …

Um am Gewinnspiel teilzunehmen und in den Lostopf zu kommen, kommentiere bis zum 17.02.20 einfach diesen Beitrag und erzähle mir gerne kurz, warum Du „Hunde Forschung aktuell“ gerne haben möchtest und ob Du Hundetrainer, Azubi oder Hundehalter bist! Alle zählen natürlich gleich – ich bin nur neugierig. 😉

 

Übrigens kommt Kate Kitchenham zu einer Tagesveranstaltung zu uns nach Großenkneten. Sie hält ein super spannendes Seminar zum Thema „Wie lernen Hunde?“. Am 07.11.2020 und am 30.01.2021 ist es so weit! Und weißt Du was? Es wird am 7. November sogar eine extra Signierstunde geben. Wäre doch toll, wenn Kate dort auf Deinem eigenen Buch „Hunde Forschung aktuell“ unterschreiben könnte, oder? Vielleicht ja sogar auf dem gewonnenen Exemplar!

Mehr Infos findest du hier.

 

Ich freue mich auf zahlreiche Antworten

Lieben Gruß

Eure Tina

128 Kommentare
  1. Sarah Hartmann sagte:

    Hallo Tina,

    ich würde gerne dieses Buch gewinnen. Momentan mach ich ein Praktikum bei einer Hundetrainerin und werde mich voraussichtlich bei euch im Herbst anmelden. Hundetrainer zu sein stell ich mir wirklich klasse vor…bis dahin könnte ich das Buch gut gebrauchen um schon im Vorfeld so viel wie möglich zu lernen :)

    Liebe Grüße Sarah

  2. Jasmin Wild sagte:

    Hallo,
    Ich würde mich sehr über das Buch freuen. Ich bilde mich immer gerne über alle Themen bezüglich Hunden weiter. Ich bin „nur“ Hundehalterin, allerdings spiele ich schon lange mit dem Gedanken mich evtl beruflich umzuorientieren. Da kann man vorher nie genug theoretisches Wissen sammeln.
    Liebe Grüße Jasmin

  3. Yvonne sagte:

    Liebe Tina,

    vor zwei Wochen habe ich meine Prüfung zum Hundetrainer bei euch in Großenkneten abgeschlossenen.
    Während ich sehnsüchtig auf meine Erlaubnis durch das Veterinäramt warte würde ich mir mit dem tollen Buch die Wartezeit vertreiben :-)
    Liebe Grüße
    Yvonne

  4. Sandra sagte:

    Da ich mit dem Gedanken Spiele mich endlich meinem Traum zu Witwen der Hundetrainerausbildung .
    Sauge ich natürlich alles was mit Hunden , Training , Verhaltensforschung zutun hat auf .
    Da käme das Buch natürlich genau richtig !

  5. Tobias kemper sagte:

    Mahlzeit zusammen,
    warum sollte ich das Buch gewinnen?
    Ich sag mal so, momentan nehme ich alles an Wissen im Bezug auf Hunde in mich auf, um meine Basis für kommendes Jahr zu erweitern.
    Aktuell bin ich Hundehalter, helfe aber bei einer Freundin in der hundeschule das ein oder andere mal aus bzw. unterstütze sie im Bereich zughunde Sport :)
    Gruß Tobi

  6. Sebastian Gutknecht sagte:

    Hi, im Juni diesen Jahres steht meine Prüfung zum Hundetrainer bevor. Das Buch wäre eine gute Ergänzung in der Vorbereitungsphase und ein perfekter Wegbegleiter nach hoffentlich bestandener Prüfung!

  7. Nadine Härtel sagte:

    Hallo …
    Ich möchte das Buch gerne gewinnen weil ich gerade eine online Ausbildung bei euch mache und das Buch mich bestimmt unterstützen würde… Eure Lektionen sind übrigens der Hammer , sehr ausführlich, gut verständlich und Mega interessant.. ich bin so glücklich das ich mich bei Euch angemeldet habe…
    LG Nadine

  8. Noriko Nagy sagte:

    Ich bin Diensthundeführerin bei der Polizei und ehrenamtliche Übungsleiterin in einem Hundesportverein und möchte gerne meinen Kollegen und Trainingsteilnehmern immer gerne das aktuellste Hundewissen vermitteln – beruflich oft von veralteten Sichtweisen weglenken!

    Würde mich riesig freuen über das Buch!

  9. Sabrina Tscherwitschka sagte:

    Moin Tina,

    ich starte Ende Februar bei euch mit dem Hundetrainer Plus und bin so gespannt!
    Das tolle Buch habe ich schon länger im Auge und würde mich daher sehr über den Gewinn freuen.

    Allen viel Glück und liebe Grüße,

    Sabrina

  10. Claudia Obermaier sagte:

    Ich bin Hundetrainerin u. Hundepsychologin. Es ist wichtig immer am laufenden zu sein, darum würde ich mich sehr freuen über das Buch. Lg

  11. Janina Klauck sagte:

    Was für eine Chance
    Ich bin Hundehalterin, arbeite gemeinsam mit meiner Hündin als Fachkraft für Tiergestützte Pädagogik und gebe in meiner Freizeit Hundeschulkurse. Über dieses Buch würde ich mich sehr sehr freuen, da ich derzeit überlege auch die Ausbildung zum Hundetrainer zu absolvieren und alte Ansichten zu revidieren

  12. Daniela sagte:

    Hallo liebe Tina,

    ich bin Hundehalterin und hoffe, bald eine Ausbildung zur Hundetrainerin machen zu können. Dieses Buch steht schon sehr lange ganz oben auf meiner Wunschliste.
    Ich freue mich an der Verlosung teilnehmen zu können.

    Herzliche Grüsse, Daniela

  13. Conny Grohme sagte:

    Ich bin derzeit Azubi bei Euch. Da ich mich generell im Bereich Hundewissen gerne weiterbilde, nicht nur aber auch weil ich es unterstützend zu meiner Ausbildung gebrauchen kann, wäre ich natürlich sehr an diesem Buch interessiert.

  14. Alexandra sagte:

    Hallo!

    Ich würde mich als ambitionierte Hundehalterin bezeichnen. In Zukunft möchte ich gerne beruflich mit Hunden arbeiten – in welcher Form genau, weiß ich aber noch nicht. Nächsten Monat bin ich auf einem Vortrag von Kate Kitchenham „Hundeforschung aktuell“ und dieses Buch würde das Ganze natürlich abrunden! Es steht schon länger auf meiner Wunschliste, aber ich habe mir erstmal die dicken Schinken von Frau Feddersen-Petersen besorgt, die bearbeitet werden wollen!

    Liebe Grüße,
    Alexandra

  15. Ronja Kubbe sagte:

    Ich bin seid 4 Jahren Hundetrainerin und seid einem Jahr Ernährungsberaterin für Hunde. Gerne würde ich das Buch gewinnen um noch ein bisschen neue Lektüre für den bevorstehenden Rügen Urlaub zu haben.

  16. Anja-Christina Schmidt sagte:

    Hi,
    als Hundetrainerin möchte ich mich regelmässig weiterbilden und würde mich deshalb riesig über dieses Buch freuen.
    Mich interessieren ganz besonders:
    Lernen und Intelligenz – Was Hunde leisten und auch das Zusammenspiel Hund-Hund und ganz besonders Hund-Mensch.

    Viele Grüße Anja, die WauWau-Frau

  17. Anne Barrere sagte:

    Hallo ☺️
    Ich bin Hundetrainerin, habe meine Ausbildung zur Hundetrainerin 2014 bei euch gemacht und ich freue mich immer darüber, neues Wissen zu bekommen
    Mein Bücherregal kann nie voll genug sein

    Also hüpfe ich gerne mit in den Lostopf

  18. Diana Schenk sagte:

    Ich bin Mehrhundehalterin und möchte gerne noch meinen Trainer machen. Input ist daher immer super

  19. Nadine Bachmann sagte:

    Ich bin Tierpsychologin u. Hundetrainerin. Ich liebe diese Autoren bzw. Referenten und bin auch regelmäßig auf Seminaren etc.
    Ich denke, dass dieses Buch ein MUSS ist und deshalb „muss“ ich es auch unbedingt haben.

  20. Anita sagte:

    Hi!
    Ich bin Hunde Pflegerin in einem Tierheim in Niederösterreich und Hundetrainerin. Ich interessiere mich auch sehr für Verhaltensforschung und würde mich seeeehr freuen das Buch verschlingen zu dürfen ❤️

  21. Andreas sagte:

    Ich bin Trainer und Halter. Ich hätte dieses Buch gerne in meiner Sammlung, da ich finde man kann nie genug dazu lernen und mich einfach alles zum Thema Hund interessiert.
    Vielen Dank für das Gewinnspiel.

  22. Viola Blechert sagte:

    Hallo Tina,

    ich habe 2018 meine Hundetrainerausbildung bei euch absolviert und bin nun schon seit einem Jahr als Trainerin selbstständig.
    Ich würde mich sehr über ein Buch mit so vielen Facetten von diesen zwei tollen Autoren freuen, privat als auch beruflich. Je mehr wir verstehen, umso einfacher haben es unsere Hunde mit uns ;)

    Liebe Grüße Viola

  23. Miriam sagte:

    Hallo,
    Ich bin Miriam und bereits Hundetrainerin.
    Vor allem als Trainer sollte man neueste wissenschaftliche Erkenntnisse nicht außer Acht lassen und daher würde ich mich sehr freuen, dieses Buch zu gewinnen.

  24. Katharina Reichel sagte:

    Ich bin Auszubildende zur Hundetrainerin und könnte das Buch super nutzen für meine Prüfungsvorbereitung.

  25. Eick sagte:

    Seit Dezember mache ich den Hundetrainer@home und dafür kann man nie genug gute Literatur als Ergänzung @home haben

  26. Benny sagte:

    Hallo Tina,

    als hoffentlich demnächst angehender Hundetraineraspirant bei Z&F und derzeit mit Hunden täglich arbeitender Mensch wäre ein Buch über die aktuellen Erkenntnisse zum Thema Hund genau das richtige für mich. Sehr würde ich mich freuen es bald lesen und mich darüber austauschen zu können.

    Liebe Grüße und viel Glück an alle Mitlesenden

  27. Mike Spickers sagte:

    Huhu.

    Als Hundetrainer Azubi wäre das Buch eine absolute Bereicherung für mich. Von daher würde ich mich riesig über den Gewinn freuen

    LG Mike

  28. Marion Mannsberger sagte:

    Hallo, ich bin 4-fache Hundemama und in der Ausbildung zur Hunde Trainerin. Derzeit schreibe ich meine Hausarbeit für die Ausbildung und suche und verschlinge Bücher über Hunde – vor allem von so großartigen Autoren

    Danke für die Chance – bin gespannt, ob ich gewinne Das Buch würde ich mir falls nicht, dennoch besorgen

    Liebe Grüße, Marion

  29. Lena Reineking sagte:

    Halli Hallo,

    Ich mache gerade meine Hundetrainer Ausbildung und das würde perfekt passen zum Lernen. Also versuche ich mal mein Glück.

    Liebe Grüße

  30. Steffi sagte:

    Muss mein Glück auch versuchen – toller Gewinnspielpreis! Bin aktuell Azubi. Viel Glück allen!

  31. Sandra Johne sagte:

    Hallo Tina,

    ich bin Hundehalterin und ebenso Tierbetreuerin (Tages-, Urlaubsbetreuung und Spaziergänge für Hunde). Da meine zwei rumänischen Strassenhunde mich oft vor grosse Herausforderungen stellen und ich auch im Beruf die unterschiedlichsten Hunde kennenlerne, bin ich sehr interessiert noch viel mehr über das Verhalten und die Hintergründe unserer Wegbegleiter zu erfahren.

    Viele Grüsse,
    Sandra

  32. Ulrike Math sagte:

    Hallo Tine,
    da ich jetzt im Februar gerade meine Ausbildung zur Ernährungsberatung für Hunde beendet habe, käme mir das Buch gerade recht Um so mehr Wissen man über Hunde hat um so besser kann man beraten

    Liebe Grüße Ulrike Math

  33. Janina sagte:

    Was für ein tolles Gewinnspiel ich starte Ende diesen Monats endlich bei euch die hundetrainer plus Ausbildung und sauge momentan sowieso alles auf, was mir bezgl. Hunden in die Finger kommt also würde ich mich natürlich tierisch über dieses Buch freuen

  34. Annika Westphal sagte:

    Hallo ihr Lieben,
    ich würde unheimlich gerne dieses Buch gewinnen!!! :-)
    Zur Zeit arbeite ich daran Hundetrainerin zu werden, denn Hunde faszinieren mich und ich möchte noch sehr viel über sie lernen.
    Außerdem ist das Buch schon auf meiner Geburtstagswunschliste ♥️

  35. Corinna sagte:

    Ich bin Hundehalter seit über 10 Jahren. Was als „Zusammenleben mit Hund“ anfing, entwickelt sich immer mehr in eine spannende Beziehung zu meinem derzeitigen Hund. Warum reagiert er so? Woher kommt dieses, was ist jenes. Dafür wäre das Buch ein super Gewinn.

  36. BRITTA Guenther sagte:

    Ich bin Erste hilfe Ausbildern mit Weiterbildung für Erste Hilfe Am Hund. Mich interessiert es besonders, da ich dieses Wissen auch in die Kurse einbringen kann. Mein 9 Monate alter Husky unterstützt mich in den Kursen. Auch hier gibt es sehr interessante Themen für mich. Ich würde mich tierisch freuen.

  37. Miriam sagte:

    Was für ein tolles Gewinnspiel! Ich bin ein großer Fan von Udo Gansloßer und bin schon lange heiß auf das Buch. Solch fundiertes Fachwissen ist immer spannend. Derzeit liebäugel ich noch mit der Ausbildung, bin mir nicht ganz sicher, ob ich mir das zutraue … bisher also „nur“ interessierter Hundehalter.
    LG Miriam

  38. Daniel Müller sagte:

    Hi Tina und Jörg,
    Ich bin jetzt schon länger Fan von euch. Seit diesem Jahr habe ich die Erlaubnis vom VetAmt offiziell als Trainer tätig zu sein. Tu mich aber noch etwas schwer.
    Trotzdem lerne ich natürlich nie aus. Ihr gebt mir immer tolle Motivation und Inputs. Das Buch wäre der Hammer und würde mich riesig darüber freuen. Neue Einblicke für mich und meine Hund-Mensch Teams.
    Ich hoffe so sehr mich bei euch noch als Verhaltensberater ausbilden lassen zu dürfen.
    Aber Step by Step
    Ganz liebe Grüße
    Daniel

  39. Dani A. sagte:

    Ich bin Azubi. Und sauge leidenschaftlich gerne alles rund um den Hund auf. Der „Ursprungshund“, die Domestikation, was macht Hund aus, wie denkt und handelt er und und und. Finde ich äußerst spannend.
    Auf meiner langen Literaturwunschliste stehen die Autoren Udo Gansloßer und Kate Kitchenham ganz oben. Zusammen mit Dorit Feddersen-Petersen bspw.
    Und so habe ich natürlich auch das Buch „Hunde Forschung aktuell“ schon ins Auge gefasst.
    Ich würde mich somit riesig über ein Exemplar freuen. Und auch Kate Kitchenham persönlich zu treffen.

  40. Julia sagte:

    Moin ⚓️
    Ich würde mich unglaublich freuen eins von euren Büchern zu gewinnen ich finde euch toll und mein Wunsch ist es irgendwann einmal meinen Hundetrainer bei euch zu machen ✌
    Liebe Grüße

  41. Sarah Kadelka sagte:

    Hallo liebe Tina,
    ich würde mich sehr über das Buch freuen, das erstklassig in meine Büchersammlung passen würde. Das Thema ist ja super spannend und sich auf dem Laufenden zu halten sehr wichtig. :-)
    Ich bin quasi alles 3 in einem: (Mehr) Hundehalter, Hundetrainer-Azubi, Hundetrainer für ausgewählte Bekannte. ;-) Und nach der Prüfung dann Verhaltensberater-Azubi bei euch.
    Liebe Grüße!
    Sarah

  42. Carly Marquardt sagte:

    Hallöchen, gern möchte ich ein Exemplar gewinnen, um es meinem Freund zu schenken, der im Mai bei euch die Ausbildung zum Hundetrainer beginnt

  43. Belinda sagte:

    Hallo,

    ich bin Halterin von zwei ganz wunderbaren Hunden und halte mich über die Gesundheit, das Wesen und die Erziehung von Hunden gerne auf dem Laufenden. Ich versuche meine Hunde zu verstehen, daher bin ich an neuer Literatur immer interessiert. Die Inhalte des Buchs klingen extrem spannend, ich würde mich sehr über einen Gewinn freuen!

    Liebe Grüße
    Belinda mit Dogge Zeus und Dalmatiner Erna

  44. Miriam sagte:

    Liebe Tina,

    Ich hätte das Buch wirklich sehr sehr gerne, um als Hundetrainerin auf dem neuesten Stand zu sein und meinen Kunden immer fundierte Antworten geben zu können :)
    Aber es gibt ja noch soooooo viel mehr tolle Bücher… Daher wäre es schon sehr praktisch, dieses hier zu gewinnen :)

    Ganz liebe Grüße,
    Miriam

  45. Susi Sanlier sagte:

    Hallo ihr lieben, ich würde das Buch sehr gewinnen, da ich gerade die Stresscoach Ausbildung mache und meine Kunden immer gerne mit viel Hintergrundwissen beraten möchte. Ich bin aktuell Hundehalterin einer extrem von Allergien geplagten Bulldogge, vielleicht kann mir das Buch ja eine neue Anregung geben, wie ich hier weitermachen könnte.

  46. Viktoria Anspach sagte:

    Ich möchte gern dieses Buch gewinnen, weil ich mich unglaublich fuer das Thema Hund im Allgemeinen interessiere. Ich bin selbst Hundehalter eines Hundes, die einen guten Entscheidungsträger an ihrer Seite braucht. Sie ist ein wundervolles Wesen und ich bin gespannt, was das Buch mir neues lernen kann!!

  47. Uli Ulrich sagte:

    Hallo! Ich bin noch mitten in der Hundetrainerausbildung und habe dieses Buch schon länger beäugt und auf meiner Wunschliste bzw. am Merkzettel. Ich würde mich sehr freuen, dieses Buch geschenkt zu bekommen! Liebe Grüße, Uli Ulrich

  48. Sabine Dickmann sagte:

    Ich sauge im Moment alles auf, um meinen Hund besser verstehen und mit ihm arbeiten zu können.
    Ich bin interessierter Hundehalter

  49. Silvia sagte:

    Das Buch wäre eine tolle Ergänzung in meiner Hundebibliothek und ich möchte noch so viel mehr über das soziale Leben der Hunde mit Artgenossen und mit uns Menschen erfahren. Deshalb würde ich mich riesig über das Buch freuen!

  50. Anna K sagte:

    Moin,
    Hab per FB die Aktion gesehen. Nach der Buchbeschreibung finde ich es sehr interessant und könnte mir auch vorstellen das es unseren Azubis weiterhelfen kann zur prüfungsvorbereitung für die Tierpflegerprüfung. Man lernt ja nie aus.

    Liebe Grüße

  51. Katharina weiß sagte:

    Hallo Tina,

    Ich hätte gerne das Buch, ich der Meinung bin wissen kann man nie genügend haben. Ich mache eine Ausbildung zur Jad-Dogs Trainerin und hab auch schon mit einer Hundetrainerausbidung begonnen.
    Ich würde mich über dieses Buch sehr freuen.

    MfG Katharina

  52. Katharina Reichert sagte:

    Hallo Tina,
    ich habe die Ausbildung zum Hundetrainer bei euch absolviert und arbeite nebenbei mit viel Leidenschaft in diesem tollen Beruf. Da sich die Wissenschaft immer weiterentwickelt und es laufend neue Erkenntnisse gibt, würde ich mich sehr freuen, das Buch zu gewinnen um – vor allem für meine Kunden – up to date zu sein.
    LG Katharina

  53. Sandra R. sagte:

    Hallo! Ich bin mehrfache Hundehalterin und immer daran interessiert mich weiter zu bilden. Dieses Buch fehlt noch in meiner umfangreichen Sammlung, daher würde ich mich über einen Gewinn sehr freuen!
    LG
    Sandy + Bande

  54. Sandra Schönemann sagte:

    Ich bin Trainerin im Bereich Mantrailing und habe selbst 2 Suchhunde. Das Buch würde mich sehr interessieren.

  55. Jen sagte:

    Hallo, ich würde mich sehr über das Buch freuen. Ich als Hundehalterin beschäftige mich sehr gerne mit den aktuellen Forschungsergebnissen und denke man kann nie genug dazu lernen. :-)Auch das Thema Zucht und Gentik finde ich wichtig, da ich einen Rüden in der Zucht habe. LG

  56. Imke sagte:

    Ich bin leidenschaftliche Hundehalterin und würde gerne mehr über meine Lieblinge lernen mithilfe des informativen Buches!

  57. Tina sagte:

    Hallo!

    Ich habe schon viel von dem Buch gehört und versuche hier mal mein Glück es zu gewinnen! Ich bin ehrenamtlich als Trainerin in einem Verein tätig und mir begegnen viele Vorurteile und alte Methoden/Theorien in Punkto Hundeerziehung/ -training. Außerdem bin ich natürlich selbst Hundehalterin und lese sehr gern alles mögliche über Hundethemen, das wird nie langweilig!

    Liebe Grüße Tina

  58. Martina sagte:

    Hallo,
    Ich bin kein Hundetrainer, möchte mich aber gern auf neuestem Stand der Wissenschaft und Forschung bringen. Udo Ganßloser und Kate Kitchenham in Kombination kann nicht verkehrt sein. Ich würde mich freuen, dieses Buch zu gewinnen. Am besten noch signiert

  59. Stephanie Wunderlich sagte:

    Das wäre eine tolle Lektüre. Ich bin mit Hunden aufgewachsen- bis heute begleiten sie mich in meinem Leben. Nun bin ich ehrenamtlich im Tierheim. Wir haben so viele verschiedene Persönlichkeiten – und man lernt ja nie aus :)

  60. Chiara Enskeneit sagte:

    Hallo,

    ich finde dieses Buch schon so lange interessant. Ich bin Tierfotografin und zukünftige Hundehalterin, ebenso unterstütze ich eine enge Freundin bei der Zucht der Rasse Shar Pei. Dadurch ist mein Interesse an der Forschung,Genetik und der Verhaltenspsychologie noch mehr gewachsen. Ich würde mich riesig über dieses Buch freuen.
    Liebe Grüße aus Berlin!

  61. Eileen sagte:

    Ich bin Hundetrainerin und muss daher natürlich immer auf dem aktuellen Stand der Forschung sein. Daher würde ich mich über diesen Gewinn sehr freuen! :-)

  62. Annika sagte:

    Hallo :)
    Zu aller erst möchte ich mich für die tolle Verlosung und die Chance bedanken.
    Nun zu meinem Warum:
    Ich selbst bin “nur” Hundehalterin, beschäftige mich aber sehr intensiv mit der Thematik Hund und natürlich mit meinen eigenen Hunden. Ich Lese sehr viel Fachliteratur, schaue mir Videos an (Verhalten von Hunden, Videos von Hundetrainern…) und besuche auch Seminare. Mein Plan ist es auch beruflich mit Hunden tätig zu werden.
    Vielen Dank und liebe Grüße :)

  63. Rebecca sagte:

    Hallo.
    Ich habe bereits eine ordentliche Sammlung an Büchern, aber dieses Tolle fehlt leider noch. Ich habe eine Weiterbildung in Hundepsychologie und versuche nun meinen weiteren Weg zu finden… Hundetagesstätte, Hundetrainerin…
    Liebe Grüße

  64. Birgit Esche sagte:

    Ich bin kein Trainer mache aber mit meinem Hund Rally-Obedience.
    Man sollte sich immer auf dem laufenden halten, deshalb würde ich mich sehr über den Gewinn freuen!

  65. Lisa Bellt sagte:

    Hallo,
    ich würde mich über das Buch sehr freuen – klingt spannend. Bin Hundehalter, Hundeernährungsberater und Hundeblogger :)

  66. Jaclin sagte:

    Momentan absolviere ich die Ausbildung zur Tiermediznischen Fachangestellten und bin seit Jahren auch Hundehalter in eines weißes Schäferhundes. Ich bin der Meinung, dass man nie genug lernen kann und würde mich deshalb sehr über das Buch freuen. :)
    Liebe Grüße aus Berlin

  67. Anika sagte:

    Hallo,

    ich würde das Buch gerne gewinnen, da ich mich als Hundehalter für die aktuellen Erkenntnisse in der Hundeforschung interessiere und hier gerne mehr zu lesen würde

  68. Exner Simone sagte:

    Ich bin Hundefriseurin und habe selbst 2 Terrier! Ich würde mich riesig über das Buch freuen um noch einiges über Hunde zu erfahren! Ich hüpfe dann auch mal in den Lostopf, vielleicht habe ich ja auch mal Glückssträhne!

  69. Angelika sagte:

    Hallo Tina,

    ich möchte deshalb das Buch gewinnen, weil dieses Frühjahr ein Parson Russell Terrier Welpe bei mir einzieht und ich alles über Hunde lernen möchte. Ich besuche verschiedene Kurse um mich weiter zu bilden. Deshalb fände ich das Buch sehr interessant und es würde mir bei meinen Weiterbildungen bestimmt gute Dienste erweisen. Ich bin Hundehalterin und es steht schon länger auf meiner zu kaufen Liste.

  70. Marina Mittermeier sagte:

    Hallo zusammen:)

    Ich bin schon hundetrainerin bin aber gerade am Anfang alles aufzubauen und und und gehe noch auf sehr viele Weiterbildungen und Fortbildungen und natürlich würde ich mich sehr über das Buch freuen da man nie auslernt:)

    Viele Grüße

  71. Nadja Flammann sagte:

    Liebe Tina,

    wow, tolles Gewinnspiel- ich wäre sehr glücklich über den Gewinn

    warum ich es gewinnen will? weil ich seit über 40 Jahren- also ein Leben lang- mit Hunden zusammen lebe und man täglich neues von ihnen und über sie lernt, da wäre ich bereit für ein aktuelles Buch mit brandaktuellen Forschungsergebnissen

    Zurzeit leben hier drei Hündinnen im Alter von 3, 13 und 17 Jahren und die jüngste macht die Ausbildung zum Mantrailer in einer Retungshundestaffel, gerade dort wird ja auch viel diskutiert wie die Hunde arbeiten und trainiert werden sollen…

    ich hoffe, das wir Glück haben beim Gewinnspiel,
    liebe Grüße aus dem Saarland,

    Nadja mit Marla, Mäggie und Moya ❤

  72. Stefanie Graumann sagte:

    Hallo,
    Hunde habe ich seit meinem 10. lebensjahr, mich begleitet nunmehr mein 4. Hund ( davon 3 Golden Retriever) mit meiner jetzigen Hündin bin ich vor 8 Jahren zum Hundesport gekommen, nach Jahren im Agility sind wir nun beim Obedience gelandet. Seit letztem Jahr beteilige ich mich bei uns im Verein in der Trainergruppe und verbringe viel Zeit ehrenamtlich um Welpen und Junghunde mit ihren Besitzern zu einem freudigem Team zusammenzuführen. Dieses Buch würde mich deshalb sehr interessieren.
    Steffi G.

  73. Tanja sagte:

    Hallo!
    Ich führe einen ausgebildeten Rettungshund und bin immer interessiert an Trainingsmethoden, Verhaltensbücher etc. Das wäre eine interessante Grundlage für alles andere.
    Gruß Tanja

  74. Birgit sagte:

    Hallo Tina,

    ich würde das Buch gern gewinnen da mich die Hunde Forschung sehr interessiert. Auch und gerade wenn solche Koryphäen wie Udo Gansloßer und Kate Kitchenham.dran beteiligt sind.

    Für mich als Hundehalter ebenfalls sehr spannend.

    Liebe Grüsse,
    Birgit

  75. Tanja sagte:

    Hallo!
    Ich führe einen ausgebildeten Rettungshund und bin immer interessiert an Trainingsmethoden, Verhaltensbücher etc. Das wäre eine interessante Grundlage für alles andere.
    Gruß Tanja

  76. Natascha sagte:

    Hallo :)
    Ich würde mich sehr freuen, wenn ich das Buch gewinnen würde! Ich bin aktuell selbst mein Hund am Ausbilden und starte im März den Sporthundetrainer! Daher würde dieses Buch perfekt passen! :)

  77. Nadine Wenzel sagte:

    Ich bin angehende Hundetrainerin und zudem Tierphysiotherapeutin. Da das Buch u.a. neuste Erkenntnisse zu Anatomie und Verhalten beinhaltet, wäre es perfekt, um mein Wissen auf zu frischen

  78. Anna sagte:

    Hallo Tina,

    ich bin Mehrhundehalterin und gerne würde ich regelmäßiger Seminare besuchen, da aber oft die wirklich interessanten Praxisseminare mehrtägig sind, ist mir ein Besuch dieser oft einfach nicht möglich.
    Allerdings bietet insbesondere der KOSMOS Verlag ja eine breite Palette an Literatur zum Thema Hund an. Da Udo Gansloßer definitiv einer meiner Lieblings-Referenten und Autoren ist, würde ich mich sehr über dieses Buch freuen.

    Wautastische Grüße

    Anna

  79. Ellen sagte:

    Ich habe eine Freundin, die gerne Hundetrainerin ist. Sie liebt es, sich mit der Psychologie bzw. dem Wesen des Hundes auseinander zu setzen und stundenlang darüber zu reden. :D
    Sehr gerne würde ich für Sie das Buch gewinnen wollen.

  80. Julia sagte:

    Hallo!

    Ich bin zwar nur ein einfacher Hundehalter, aber würde dieses Buch wahnsinnig gern gewinnen!

    Ich finde mit der Verantwortung, die wir übernehmen, wenn wir uns einen Hund anschaffen geht auch eine gewisse Weiterbildung einher. Ich finde es zumindest spannend immer wieder neue Aspekte zu lernen und meine Hunde immer weiter und differenzierter zu verstehen und ich finde das bin ich ihnen auch einfach schuldig – so wie sie jeden Tag mein Leben bereichern :)

  81. Brigitte sagte:

    Hallo
    Sehr gerne möchte ich das Buch gewinnen! Ich bin sehr interessiert an allem was die Zucht, Erziehung und Verhalten des Hundes betrifft. Ich bin nicht Hundetrainerin, aber Tierheilpraktikerin und Besitzerin von 7 Schlittenhunden. Liebe Grüsse

  82. Ann Ka sagte:

    Das Buch würde ich gerne Seite für Seite studieren dürfen. Es gibt vermutlich noch viel mehr über Hunde zu erfahren, als das ich weiß.

  83. Jessy sagte:

    Ich bin Hundehalter, Hundephysio- und bald auch Hundeosteopathie-Therapeutin. Alles rund um den Hund ist einfach wahnsinnig spannend für mich…

  84. Nicole sagte:

    Hallo, ich bin Hundetrainer und arbeite momentan in einer Hundeschule. Auf dieses Buch spekuliere ich schon lange. Neuer Input ist mir immer wichtig und die beiden Autoren durfte ich schon auf Fortbildungen persönlich kennenlernen. Mega sympathisch. Ich würde mich riesig über das Buch freuen.

  85. Lea sagte:

    Hallo Tina,

    Das Buch sieht sehr interessant aus.
    Da ich aktuell eine Ausbildung zur Tierheilpraktikerin beginnen möchte wäre das Buch eine tolle Ergänzung.
    Zudem bin ich selbst Hundemama und finde jegliches Wissen wichtig und toll!
    Daher würde ich mich sehr über das Buch freuen.

  86. Julia sagte:

    Hallo,
    ich weiß Vorträge und Bücher von Udo Gansloßer sehr zu schätzen. Kate Kitchenham habe ich leider noch nicht persönlich erleben dürfen. Ich bin ehrenamtliche Ausbilderin für Rettungshunde und immer an neusten Erkenntnissen interessiert um meinen „Ausbildungs-Werkzeugkoffer“ immer Up to date zu halten und zu erweitern. Ich würde mich sehr freuen, wenn ich gewinnen würde. Dankeschön

  87. Astrid sagte:

    Hallo Tina,
    Ich habe bei Euch den Hundetrainer und Verhaltensberater gemacht. Das Buch habe ich schon auf meiner Wunschliste stehen und würde mich natürlich freuen, wenn ich es gewinnen würde.
    Liebe Grüße Astrid Sallandt

  88. Franziska Adam sagte:

    Guten Tag, ich bin Hundehalter und habe einen wundervollen Golden Retriever namens Benny. Ich interessiere mich sehr für Tiere und ganz speziell Hunde. Von dem Buch verspreche ich mir noch mehr Wissen und würde mich sehr freuen Liebe Grüße

  89. Michaela Müller sagte:

    Hallo,
    ich würde mich sehr über dieses Buch freuen, da ich ab März mit der Hospitation auf unserem Hundeplatz – Retrieverfreunde Nordhessen – beginnen werde. Und ich denke Mensch als auch Hund können davon profitieren.

  90. Nina sagte:

    Ich würde mich aber über das Buch freuen. Bereits das Vorgängerbuch „Forschung Hund“ fand ich spitze! Ich bin Hundehalterin und Tierpflegerin in einem Tierheim

  91. Dani sagte:

    Ein tolles Gewinnspiel ich denke, als Hundehalter kann man nie genug Wissen angesammelt haben und das 8st auch der Grund, warum ich mein Glück versuche
    Liebste Grüße
    Daniela

  92. Sabine Pfister sagte:

    Hallo liebes Team,

    ich würde dieses Buch gerne für meine Freundin gewinnen.Sie ist Hundezüchterin und für sie wäre dieses Buch sicherlich eine Bereicherung.Da ich bei der Geburt und der Aufzucht der Welpen immer helfe, hätten wir beide was davon.

  93. Alexa sagte:

    Liebe Tina,
    ich habe seit letztem Jahr meinen ersten eigenen Hund und lerne jeden Tag so viel dazu. Smila ist meine 10 Monate alte Kurzhaarcollie Hündin und ist ein fröhlicher Junghund. Das meiste Wissen habe ich mir erlesen und im Austausch mit Hundeleuten erarbeitet. Ich will noch ganz viel mehr wissen und alles Know-How aufsaugen, um der Kleinen den bestmöglichen Start zu ermöglichen. Daher freu ich mich, wenn sich meine Bibliothek um dieses tolle Buch erweitert. Liebe Grüße aus Berlin, Alexa und Smila

  94. Stefanie Schlandt sagte:

    Hallo Tina,
    Auch ich möchte das Buch gern gewinnen, da ich mich für meine neue grade gegründete Hundeschule inner auf den aktuellen Stand bringen möchte.
    Lg Steffi

  95. Mia sagte:

    Hallo Ihr Lieben,

    ich würde mich so sehr über dieses Buch freuen. Ich bin selber seit 2015 Halterin eines Mischlings und beschäftige mich seitdem immer intensiver mit den Themen rund um den Hund, ob Erziehung, Ernährung oder Bindung. Das alles führt einfach zu einem harmonischen Zusammenleben, wenn man weiß was das andere Lebewesen eigentlich ausmacht.

    Nun fehlt mir noch der anatomische und medizinische Bereich und dafür ist dieses Buch doch der perfekte Einstieg. Zudem baue ich mir auch gerade einen Blog auf, für diesen ist ein umfangreiches und gründliches wissen natürlich auch ein muss.

    Ich bin durch das Buch mit den 33 Berufen rund um den Hund bereits begeisterter Leser bei euch. Macht weiter so :)

    Liebste Grüße
    Mia & Sammy

  96. Alexandra P. sagte:

    Ich würd das Buch sehr gerne gewinnen. Ich bin zwar nur Hundehalter, lese aber super gerne anspruchsvolle hundebücher und geh auf seminare.

  97. Isabel Schramm sagte:

    Hallo :)
    Tolles Gewinnspiel
    danke für die Chance!
    Hundeforschung aktuell ist ein vielversprechender Buchtitel.
    Als Kynologin bin ich immer gern am neuesten Stand und gebe dieses Wissen weiter.
    Die neuesten Erkenntnisse würden mir auch helfen bei meiner Arbeit mit Tierschutzhunden.
    Ich würde mich extrem über den Gewinn freuen

  98. Yvonne B. sagte:

    ich würde gerne gewinnen, da ich eine studien- und büchernerdin bin. hundehalterin mit biologie-, pädagogik- und verhaltensbackground

  99. Christine Kock sagte:

    Das Buch klingt echt wahnsinnig interessant. Ich bin Halterin von einem wunderbaren Tibirüden (3) und finde es immer spannend, mehr Erkenntnisse und Einblicke in die hündische Erlebniswelt zu kriegen. Von daher würde ich mich wirklich sehr über das Buch freuen.

    Lg

  100. Tanja sagte:

    Wenn es ein Muss ist, brauchen wir es doch unbedingt.
    Dazulernen und auf dem aktuellen Stand sein ist immer gut und Udo Ganslosser habe ich als immer sehr informativ und dabei unterhaltsam und kurzweilig kennen gelernt. So macht das ganze auch noch Freude.
    Ich bin Hundehalterin, zur Familie gehören zwei Bodeguero-Podenco-Mixe und ein Podenco Canario Pubertier. Mit den Wildpferden unter den Hunden ist gut informiert sein Pflicht, es lauern immer neue Herausforderungen.

  101. Anja sagte:

    Guten Tag Das Buch steht schon auf meiner Hunde-Bücher-Liste und es wäre natürlich total schön, wenn ich es gewinnen würde. Vielleicht habe ich Glück!

  102. Barbara Fegert sagte:

    Hallo, klingt nach einem super interessanten Buch. Bin Hundehalterin und immer an neuen Forschungsergebnissen interessiert, da mehr Wissen hilft im Umgang mit Hunden. Va das Thema Lernverhalten interessiert mich sehr. Ich habe schon mehrere Seminare bei PD Dr. Ganßloser besucht und immer sehr viel von ihm gelernt.
    Wäre toll, das Buch zu gewinnen.

  103. Ute sagte:

    Hallo,

    Würde mich über dieses Buch sehr freuen. Ich bin Hundehalterin und Trainerin und bin immer dabei mich für meine Kunden mich fortzubilden.

  104. Swantje Körber sagte:

    Ich bin Mehrhundehalterin und befasse mich seit ich denken kann mit allen verschiedenen rassen, Verhalten und allen anderen rund um Hunde.
    Das Buch wäre super um mein Wissen zu erweitern.

  105. Selina Brandl sagte:

    Hallo,
    Ich würde mich sehr über das Buch freuen, weil ich bei euch aktuell in der Hundetrainer-Ausbildung bin und mich natürlich gerne weiter bilden möchte.
    Liebe Grüße,
    Selina

  106. Christine sagte:

    Hallo, ich bin Hundehalterin von zwei deutsche Jagdterrier und sehr interessiert an dem Buch. Ich finde es super, dass es in dem Buch auch über Genetik und Zucht zu lesen gibt. Sehr viele interessante Themen. Ich würde mich sehr über das Buch freuen.

  107. Mandy Drews sagte:

    Hey, ich bin leider noch keine Hundetrainerin , absolviere jedoch gerade den Paragraph 11, um in der Zukunft mit Hunden arbeiten zu dürfen! Neue Erkenntnisse und die Forschung von Caniden ist also ein muss für mich und meine Setter Rüden! Also Zusammenfassend bin ich noch Azubi ( lach) Bitte bitte bitte würde mich riesig freuen! Liebste Grüße vom Frauchen der Hunde Duke und Diego

  108. Ida sagte:

    Hallo,
    Ich würde mich über das Buch freuen. Ich möchte mich immer gerne über Themen bezüglich Hunden schlauer machen. Ich bin Hundehalterin, und finde das man soll sich immer nach neue Horizonten strecken um das Zusammenarbeit mit dein Hund besser zu machen.
    Liebe Grüße Ida

  109. Daniela sagte:

    Ich würde das Buch sehr gerne gewinnen, weil ich mich für alles rund um den Hund interessiere. Ich bin seit über 25 Jahren Hundehalter und seit letztem Jahr habe ich auch die Prüfung zum Hundetrainer. Man kann nie genug Hundebücher haben :-)

  110. Ksenija sagte:

    Hallo und guten Abend,
    für ein gutes Buch mache ich gern Platz im Regal, wenn ich es dann gelesen habe. Bis dahin bleibt die Lektüre natürlich beim Bett liegen. Auch ich habe schon viele Seminare besucht – im Rahmen einer Fortbildung – und liebe Hunde sehr. Ich bin gern auf dem neuesten Stand und von euch habe ich leider noch keine Bücher gelesen. Wird also höchste Zeit!

  111. Nadine Wilk sagte:

    Das klingt nach einem sehr spannenden Buch und ich würde mich sehr über den Gewinn freuen. Ich mache aktuell eine Ausbildung zum Hundetrainer und finde es total faszinierend, wie Hunde lernen.

  112. Stefanie sagte:

    Hallo,

    ich bin jahrelanger Hundehalter, trainiere regelmäßig in der Hundeschule Agility, Rally Obedience und Longieren und bilde mich gerne regelmäßig weiter (1. Hilfe Kurs am Hund, Treibball et.c). Ab und an springe ich bei uns auch als Trainer ein. Daher finde ich das Buch sehr interessant um mein Wissen zu vertiefen :)

  113. Lina sagte:

    Hallo :)
    Ich bin Hundehalterin und absolviere mit meinem Hund die Ausbildung zum Rettungshunde-Team.
    Ich würde mich riesig über das Buch freuen, weil ich sehr gerne gut zusammengestellt Erkenntnisse auf neustem Stand lese und für uns nutze.
    Liebe Grüße!

  114. Nils Peters sagte:

    Wir sind Ersthundehalter und haben uns an einen Dackelwelpen „getraut“ und sind sehr stolz auf unseren tollen Hund. Er macht sich sehr gut, ist ein toller Charakter und berichtet unser Leben sehr. Um noch mehr über ihn zu lernen, würden wir gerne das Buch gewinnen.

  115. Anne sagte:

    Hallo :)

    ich habe das Buch bereits auf meiner Einkaufsliste, weil ich Hunde einfach unfassbar faszinierend finde und ich am liebsten alles über sie wissen möchte. Es zu gewinnen wäre natürlich super toll.

    Ich versuche mein Glück und springe in den Lostopf.

    LG Anne

  116. Florian Sernetz sagte:

    Hi Tina, da ich gerade mit meiner Ausbildung bei Euch fertig bin und Fortbildung immer wichtig ist, würde ich mich sehr über das Buch freuen. vor allem weil der Zeitplan nicht immer Seminare usw. zulässt ;)

    Grüße,
    Florian

  117. Heidrun sagte:

    Hallo,
    gerne würde ich das Buch gewinnen um mich als Hundehalter stetig weiter zu entwickeln.
    Liebe Grüße

  118. Vanessa sagte:

    Hallo,
    ich würde dieses Buch sehr gerne gewinnen, da ich in einem Verein tätig bin und mich immer gerne weiterbilden.
    Außerdem strebe ich eine Hundetrainer Ausbildung an.
    Liebe Grüße

    Vanessa

  119. Kristina Ziemer-Falke sagte:

    Liebe Isabel Schramm,
    herzlichen Glückwunsch, Du hast gewonnen, und zwar das Buch „Hunde Forschung aktuell“ von Kate Kitchenham und Udo Gansloßer. Sende mir bitte Deine Adresse an blog@ziemer-falke.de, damit ich es zu Dir auf die Reise schicken kann. Vielen Dank für’s Mitmachen und viel Spaß mit der Lektüre! Deine Tina

  120. Kristina Ziemer-Falke sagte:

    Liebe Stephanie Wunderlich,
    herzlichen Glückwunsch, Du hast gewonnen, und zwar das Buch „Hunde Forschung aktuell“ von Kate Kitchenham und Udo Gansloßer. Sende mir bitte Deine Adresse an blog@ziemer-falke.de, damit ich es zu Dir auf die Reise schicken kann. Vielen Dank für’s Mitmachen und viel Spaß mit der Lektüre! Deine Tina

  121. Kristina Ziemer-Falke sagte:

    Lieber Mike Spickers,
    herzlichen Glückwunsch, Du hast gewonnen, und zwar das Buch „Hunde Forschung aktuell“ von Kate Kitchenham und Udo Gansloßer. Sende mir bitte Deine Adresse an blog@ziemer-falke.de, damit ich es zu Dir auf die Reise schicken kann. Vielen Dank für’s Mitmachen und viel Spaß mit der Lektüre! Deine Tina

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.