Ein Hund wird geboren - Gewinnspiel

#werbung #gewinnspiel

 

Ein Hund wird geboren – eine sehr spannende Sache! In meinem heutigen Blogbeitrag soll es um das gleichnamige Buch gehen „Ein Hund wird geboren“ von Eberhard Trumler, erschienen im Kynos-Verlag.

Hierbei handelt es sich zwar um keine Neuerscheinung, sondern um einen etwas älteren Klassiker, der aber nach wie vor viel Wissenswertes enthält und der seinen Platz schon lange Zeit – und mit Berechtigung – in unserem Bücherregal hat. „Ein Hund wird geboren“ ist ein tolles Nachschlagewerk, das detaillierte Informationen zur Hundegeburt bereithält. Wir möchten es jedem Hundetrainer und Züchter wärmstens ans Herz legen.

Im Laufe Deines Hundetrainerdaseins wirst Du sicherlich von Deinen Kunden das ein oder andere Mal um Informationen rund um das Thema Hundegeburt gebeten. Dieses Buch kann Dir wertvolle Inhalte liefern.

 

Allgemeines zum Buch „Ein Hund wird geboren“

Das Buch „Ein Hund wird geboren“ von Eberhard Trumler ist im Kynos-Verlag erschienen. Es gilt als Ratgeber für Hundefreunde und Züchter.

In „Ein Hund wird geboren“ berichtet der Verhaltensbiologe Eberhard Trumler aus der Vielfalt seiner Erfahrungen und Beobachtungen über Hundegeburten. Er erzählt von aufregenden und besonderen Erlebnissen rund um das Wunder der Geburt beim Hund. In „Ein Hund wird geboren“ wird auf die Thematik des instinktsicheren Verhaltens der Hündin eingegangen. Ebenso wird unter anderem thematisiert, was als leichte und was als schwere Geburt gilt und was zum natürlichen Geburtsvorgang dazu gehört. Die einzelnen Phasen der Geburt werden detailliert und bebildert beschrieben. Für den menschlichen Beobachter ist die Hundegeburt ein Ereignis voller Schönheit und Faszination. Jedoch müssen Hundehalter auch einiges beachten, wenn sie in Erwägung ziehen, Nachwuchs ihrer Hündin zu bekommen.

 

Inhalt des Buches

  • In eigener Sache
  • Einleitung über das Phänomen Geburt
  • Warum soll man über die Geburt Bescheid wissen?
  • Wer ist Züchter?
  • Gebärfreudigkeit
  • Leichte und schwierige Geburten
  • Das Wölfen beobachten
  • Filmen der Geburt
  • Paso, Sela und Puma
  • Wohnen auf dem Tisch
  • Die Wartezeit
  • Temperatur und Feuchtigkeit
  • Das Wurflager
  • Das Scharren
  • Die Merkmale der Eröffnungsphase
  • Die Wehen
  • Die Austreibungsphase
  • Die Nachgeburt
  • Geburt und Natur
  • Der Wurf ins Unreine
  • Geburt und Instinktverlust
  • Zeit-Fragen
  • Im Interesse des Lesers und seiner Hündin
  • Auf Ehre und Gewissen

 

Gewinne ein Exemplar von „Ein Hund wird geboren“, gesponsert vom Kynos-Verlag

Möchtest Du gern ein Buchexemplar von „Ein Hund wird geboren“ Dein Eigen nennen? Dann mache mit bei unserem Gewinnspiel:

Alles, was Du dafür tun musst, ist die folgende Quizfrage zu beantworten und die Antwort bis zum 29.03.2020 mit Deiner Anschrift an blog@ziemer-falke.de zu senden.

 

Wie viele Kapitel (außer „Sonderzeichen“) gibt es im Buch „Ein Hund wird geboren“ von Eberhard Trumler?

 

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärst Du Dich mit der Weitergabe Deines Namens und Deiner Anschrift an den Kynos Verlag (www.kynos.de), der dieses tolle Buch sponsert, einverstanden. Die Daten werden natürlich ausschließlich für den Buchversand genutzt.

 

Ich wünsche Dir ganz viel Erfolg beim Gewinnspiel und -wenn‘s geklappt hat- natürlich auch viel Freude beim Lesen des Buches!

Deine Tina

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.