Fallbeispiel: „Mentale Aromatherapie“

Hund Lilly, 4 Jahre, Labradormischling, kastriert mit einem Jahr. Mit einem halben Jahr aus dem spanischen Tierschutz übernommen. Über die Vorgeschichte ist nichts bekannt. Lilly ist sehr geräuschempfindlich und reagiert übermäßig auf Außenreize ...

Gastbeitrag: Was ist Waldbaden?

Beim Waldbaden tauchst Du mit aktivierten Sinnen tief in die Atmosphäre des Waldes ein. Ziel des Waldbadens ist es nicht, einfach nur von A nach B zu gelangen. Vielmehr geht es um das Erlebnis des Jetzt, um Verlangsamung, Entspannung und Gesundheitsprävention. 
Jack-Russel-Terrier an der Leine im Grünen
,

Gastbeitrag: HWS-Syndrom

"Sabrina, ich mache mir Sorgen um Anton. Der hält seit einigen Tagen den Kopf so schief. Gassigehen will er irgendwie auch nicht. Er huscht in den Garten, macht dort sein Häufen (das macht er sonst nie!) und legt sich gleich wieder hin. Soll ich zum Tierarzt fahren?“ Diese besorgniserregende Nachricht einer Bekannten ereilte mich über die letzten Feiertage. Da ich nur einige hundert Meter entfernt wohne, bin ich kurz bei ihr vorbeigefahren und traute meinen Augen nicht ...
Retriever liegt in hohem Gras
,

Zecken

Zecken Diese lästigen Plagegeister sind leider wieder auf dem Vormarsch und machen uns das Leben schwer. Bei unserer Frau Meier und unserem Whopper habe ich in den letzten Tagen schon einige Zecken vom Fell sammeln bzw. aus der Haut entfernen…